Betriebsinformatiker/in (HW...

Betriebsinformatiker/in (HWK) online (1. Stufe)

Fernhochschule ZWH Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk e.V.

51%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule ZWH Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk e.V. angeboten.

Der Studiengang Betriebsinformatiker/in (HWK) online (1. Stufe) wird angeboten von ZWH Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk e.V. und hat folgendes Lehrgangsziel: Vorbereitung auf die Fortbildungsprüfung zum/zur Betriebsinformatiker/in (HWK) vor einer Handwerkskammer.


Abschluss

Fortbildungsprüfung vor einer Handwerkskammer
Handwerkskammer


Dauer

19 Monate


Kosten

Gesamt: 4940 €
Lehrgangskosten: 4310 €


Zeitaufwand

10 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 300 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 823 Stunden


Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die Fortbildungsprüfung zum/zur Betriebsinformatiker/in (HWK) vor einer Handwerkskammer


Lehrinhalte

  • Erweiterte Informations- und Kommunikationstechnologien
  • Projektsteuerung
  • Erweitertes Dokumentenmanagement und Präsentation
  • Erweiterte Tabellenkalkulation
  • Erweiterte Datenbanken
  • Projektierung von IT-Netzwerken
  • Heterogene Netzwerke
  • Führungsaufgaben in Projekten, Beurteilung externer Vergaben
  • Anwendungsbezogene Programmierung
  • Objektbezogene Programmierung
  • Datenbanken und Internetprogrammierung


Teilnahmevorraussetzungen

abgeschlossene Berufsausbildung, grundlegende EDV-Kenntnisse (vergleichbar mit Computerschein A der HWK, EDCL); techn. Voraussetzungen: PC mit entsprechender Ausstattung (weitere Informationen beim Institut) sowie Internet-Zugang


Prüfungsvorraussetzungen

entsprechen den Teilnahmevoraussetzungen


Lehrmaterialien

71 Lernprogramme, die online zur Verfügung stehen. 19 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 10 Stunden


Begleitunterricht

wird angeboten, ig. 300 Std.


Besonderheiten

  • Präsenzveranstaltungen