Masterstudiengang Engineeri...

Masterstudiengang Engineering Management (MBA)

Fernhochschule Wilhelm Büchner Hochschule - Private Fernhochschule Darmstadt

49%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieses Fernstudium wird an der Fernhochschule Wilhelm Büchner Hochschule - Private Fernhochschule Darmstadt angeboten.

Der Studiengang Masterstudiengang Engineering Management (MBA) wird angeboten von Wilhelm Büchner Hochschule - Private Fernhochschule Darmstadt und hat folgendes Lehrgangsziel: Prüfung zum Master of Business Administration (MBA) im Studiengang Engineering Management.


Abschluss

Masterprüfung (MBA)
Master


Dauer

12 Monate


Kosten

Gesamt: 6960 €
Lehrgangskosten: 6960 €


Zeitaufwand

20 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 20 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 1032 Stunden


Lehrgangsziel

Prüfung zum Master of Business Administration (MBA) im Studiengang Engineering Management


Lehrinhalte

u. a. im Kernbereich Methodenkompetenz und Werkzeuge der Entscheidungsunterstützung im Management: Managementtechniken und Projektmanagement, Unternehmensführung, Internationales Management und interkulturelle Kompetenz, Collaboration Engineering, quantitative Methoden und Finanzmathematik Projektstudium: wissenschaftliche Spezialisierung (zur Wahl): Innovationsmangement, Technologiemanagement, Qualitätsmangement, F&E-Management, Prozessmanagement, Markt- und Projektmanagement, technologiebasierte Unternehmensgründung, Produkt- und Life-Cycle-Management Projektw


Teilnahmevorraussetzungen

abgeschl. Hochschulstudium (Master, Bachelor, Diplom) mit ingenieurwissenschaftlicher, naturwissenschaftlicher, informationstechnischer Ausrichtung oder Informatik u mind 2 Jahre einschlägige Berufstätigkeit, Englischkenntnisse Niveau B2 (GER); im Einzelnen siehe Studien- und Prüfungsordnung § 2


Prüfungsvorraussetzungen

siehe Studien- und Prüfungsordnung vom 17.06.2011 der Wilhelm Büchner Hochschule


Lehrmaterialien

Module, die online zur Verfügung gestellt werden. 12 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 20 Stunden


Begleitunterricht

obligatorische Seminare ca 6 Tagen (in den Lehrgangskosten enthalten); zusätzlich werden fakultative Seminare kostenpflichtig angeboten


Besonderheiten

  • Präsenzveranstaltungen