Gebäudeenergieberater/in HWK

Gebäudeenergieberater/in HWK

Fernhochschule SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt

48%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt angeboten.

Der Studiengang Gebäudeenergieberater/in HWK wird angeboten von SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt und hat folgendes Lehrgangsziel: Vorbereitung auf die Fortbildungsprüfung zum/zur Gebäudeenergieberater/in HWK vor der Handwerkskammer Koblenz gemäß Besonderer Rechtsvorschriften vom 16.06.2008.


Abschluss

Fortbildungsprüfung vor der Handwerkskammer Koblenz zum/zur Gebäudeenergieberater/in HWK gemäß o. g. Besonderer Rechtsvorschriften
Handwerkskammer


Dauer

12 Monate


Kosten

Gesamt: 1548 €
Lehrgangskosten: 1548 €


Zeitaufwand

68 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 40 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 365 Stunden


Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die Fortbildungsprüfung zum/zur Gebäudeenergieberater/in HWK vor der Handwerkskammer Koblenz gemäß Besonderer Rechtsvorschriften vom 16.06.2008


Lehrinhalte

  • Bauwerk und Baukonstruktion u.a. Baustoffkunde, Schadstoffe in Gebäuden und Abfallentsorgung
  • Bauphysik u.a. Wärmeschutz, Schallschutz, Brandschutz
  • Energiesparverordnung u.a. Anforderungen und Nachweise, Luftdichtheit
  • Technische Anlagen u.a. Anlagentechnik Heizung, Raumluft, Beleuchtung
  • Modernisierungsplanung u.a. Bestandaufnahme und Dokumentation des Modernisierungsobjekts, Berechnung der bauphysikalischen und energetischen Beurteilung des Bestandes, Kosten-/Nutzenrechnung der Maßnahme zur Verbesserung der Energiebilanz des Bauwerks


Teilnahmevorraussetzungen

Ausbildung in einem Bau- oder Ausbauberuf z.B. Maurer, Zimmerer, Installateur usw. oder z.B. ein Studium der Architektur, des Bauingenieurwesens, der Elektrotechnik usw., Pc-anwenderkenntnisse technische Voraussetzungen: Internet-Zugang


Prüfungsvorraussetzungen

Meisterprüfung in einem einschl. Handwerksberuf oder Eintragung in der Handwerksrolle gemäß §7 Abs.2 der Handwerksordnung


Lehrmaterialien

10 Lehrbriefe, 1 Lernaufgabenheft, 5 Lehrbriefe der Mathematik, 2 CDs. 12 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 6-8 Stunden


Begleitunterricht

ein 2-tägiges und ein 3-tägiges Seminar


Besonderheiten

  • Testphase möglich