Fachhochschulreife Wirtscha...

Fachhochschulreife Wirtschaft und Verwaltung (inkl. Realschulabschluss)

Fernhochschule SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt

48%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt angeboten.

Der Studiengang Fachhochschulreife Wirtschaft und Verwaltung (inkl. Realschulabschluss) wird angeboten von SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt und hat folgendes Lehrgangsziel: Vorbereitung auf die Prüfung für Nichtschüler/innen zur Erlangung des Realschulabschlusses und der Fachhochschulreife nach den Richtlinien des Landes Hessen.


Abschluss

Realschulabschluss gemäss hessicher VO vom 28.12.2008/ Fachhochschulreife gemäß hessischer VO vom 02.05.2001
Hochschulreife


Dauer

39 Monate


Kosten

Gesamt: 5187 €
Lehrgangskosten: 5187 €


Zeitaufwand

1216 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 27 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 2084-2429 Stunden


Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die Prüfung für Nichtschüler/innen zur Erlangung des Realschulabschlusses und der Fachhochschulreife nach den Richtlinien des Landes Hessen


Lehrinhalte

Realschulabschluss: Deutsch, Mathematik, Englisch und Wahlfächer (Erdkunde, Geschichte, Politik und Wirtschaft, Biologie, Chemie, Physik) Fachhochschulreife: Deutsch, Mathematik, Englisch, Politik und Wirtschaft, Biologie, Chemie, Physik, Wirtschaft und Verwaltung


Teilnahmevorraussetzungen

Hauptschulabschluss und PC mit Internetzugang


Prüfungsvorraussetzungen

Realschulabschluss: siehe §3 der o.g. VO für die Prüfung von Nichtschüler/innen Fachhochschulreife: siehe §31 der VO über die Ausbildung und Abschlussprüfung an Fachoberschulen


Lehrmaterialien

63 Lehrbriefe ca., CD´s, Methodenhefte, Formelsammlungen, Prüfungsvorbereitungshefte. 39 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 12-16 Stunden


Begleitunterricht

Realschulabschluss und Fachhochschulreife: je ein 4-tägiges Prüfungsvorbereitungsseminar, weitere kostenpflichtige Zusatzseminare können belegt werden, Näheres hierzu ist beim Institut zu erfragen


Besonderheiten

  • Testphase möglich