Elektrofachkraft (IHK) für ...

Elektrofachkraft (IHK) für festgelegte Tätigkeiten nach BGV A3

Fernhochschule SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt

50%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt angeboten.

Der Studiengang Elektrofachkraft (IHK) für festgelegte Tätigkeiten nach BGV A3 wird angeboten von SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt und hat folgendes Lehrgangsziel: Vorbereitung auf die Zertifikatsprüfung vor der IHK-Darmstadt. Vor der Bestellung als "Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten nach Berufsgenossenschaftlicher Vorschrift BGV A3" ist zusätzlich eine anlagenspezifische betriebliche Fachausbildung erforderlich..


Abschluss

IHK-Zertifikatsprüfung vor der IHK Darmstadt
IHK


Dauer

9 Monate


Kosten

Gesamt: 1197 €
Lehrgangskosten: 1197 €


Zeitaufwand

5 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 57/49,5 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 194 Stunden


Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die Zertifikatsprüfung vor der IHK-Darmstadt. Vor der Bestellung als "Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten nach Berufsgenossenschaftlicher Vorschrift BGV A3" ist zusätzlich eine anlagenspezifische betriebliche Fachausbildung erforderlich.


Lehrinhalte

  • Typ A: Aufgabengebiet "Montage, Wartung und Instandsetzung elektrischer Einrichtungen von Industriemaschinen" Typ B: "Gebäudetechnik, Veranstaltungstechnik und sonstiger technischer Berufe die Arbeiten an und in Gebäuden ausführen" Für beide Lehrgangstypen: Grundlagen der Elektrotechnik
  • Wechsel- und Drehstrom, Netzformen, Potenzialsausgleich
  • Stromunfall, Sicherheitsregeln und Verantwortung im Betrieb
  • Schutzmaßnahmen und deren Prüfung
  • Stützkursmaterialien zu Bruchrechnen, Potenzen, Wurzeln, Zahlensystemen, Gleichungslehre, Funktionen und Grundlagen der Ma


Teilnahmevorraussetzungen

abgeschlossene Berufsausbildung (in einem nicht-elektronischen Beruf) im technischen Bereich oder im Handwerk oder gleichwertige Tätigkeit technische Voraussetzungen: Internet-Zugang zur Teilnahme am Online-Campus


Prüfungsvorraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung


Lehrmaterialien

9 Lehrbriefe, 1 Begleitheft. 9 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 5 Stunden


Begleitunterricht

Typ A: ein Seminar von 26 Ustd. und ein Praxisseminar von 50 Ustd Typ B: ein Seminar von 18 UStd. und ein Praxisseminar von 48 UStd


Besonderheiten

  • Testphase möglich