Geprüfte/r Anlagenbuchhalte...

Geprüfte/r Anlagenbuchhalter/in (Endriss)

Fernhochschule Steuer-Fachschule Dr. Endriss

49%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule Steuer-Fachschule Dr. Endriss angeboten.

Der Studiengang Geprüfte/r Anlagenbuchhalter/in (Endriss) wird angeboten von Steuer-Fachschule Dr. Endriss und hat folgendes Lehrgangsziel: Vermittlung von Kentnissen und Fertigkeiten der Anlagenbuchhaltung.


Abschluss

institutsinterne Prüfung
Institutsinterner Abschluss


Dauer

3 Monate


Kosten

Gesamt: 625 €
Lehrgangskosten: 600 €


Zeitaufwand

13 Stunden / Woche
Zeitumfang Lehrmaterial: 155 Stunden


Lehrgangsziel

Vermittlung von Kentnissen und Fertigkeiten der Anlagenbuchhaltung


Lehrinhalte

  • Buchführung in der Anlagenbuchhaltung
  • Bilanzierung des Anlagevermögens: Ermittlung der Anschaffungskosten und Herstellungskosten, Abschreibungen sowie die Behandlung von GWG, Behandlung von Leasinggeschäften
  • Behandlung von Privatvorgängen im Bereich des Anlagevermögens
  • Berücksichtigug von Zuschüssen bei der Anschaffung von Anlagegütern
  • Umsatzsteuer in der Anlagenbuchhaltung


Teilnahmevorraussetzungen

abgeschlossene kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung und/oder praktische Erfahrungen im kaufmännischen Bereich


Prüfungsvorraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung


Lehrmaterialien

2 Lehrbriefe, 1 Begleitbrief, 1 Aufgabensammlung. 3 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 12 - 15 Stunden


Begleitunterricht

ist nicht vorgesehen


Besonderheiten

  • Präsenzveranstaltungen