Applying Renewable Energy

Applying Renewable Energy

Fernhochschule Renewables Academy (RENAC) AG

54%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieses Fernstudium wird an der Fernhochschule Renewables Academy (RENAC) AG angeboten.

Der Studiengang Applying Renewable Energy wird angeboten von Renewables Academy (RENAC) AG und hat folgendes Lehrgangsziel: Vermittlung von Grundkenntnissen über Photovoltaik, Windenergie, solarthermische Kraftwerke und über Frequenz- und Spannungshaltung bei der Netzintegration von erneuerbaren Energien.


Abschluss

institutsinterne Prüfung
Institutsinterner Abschluss


Sprache

Englisch


Dauer

3 Monate


Kosten

Gesamt: 571 €
Lehrgangskosten: 571 €


Zeitaufwand

25 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 2 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 28 Stunden


Lehrgangsziel

Vermittlung von Grundkenntnissen über Photovoltaik, Windenergie, solarthermische Kraftwerke und über Frequenz- und Spannungshaltung bei der Netzintegration von erneuerbaren Energien


Lehrinhalte

Photovoltaik: u. a. physikalische Grundlagen, Systemkonfiguration und Elemente einer Photovoltaik-Anlage, Planung und Design einer PV-Anlage, Energieausbeute Wind: u. a. physikalische Grundlagen, Elemente einer Windturbine, Planung und Design eines Windkraftwerkparks Solarthermische Kraftwerke zur Stromerzeugung: u. a. Markt und Standortauswahl, Technologie und Energieertrag, Anwendungen, Systemkomponenten und Kosten Frequenz- und Spannungshaltung in Stromnetzen: u. a. generelle Konzepte, Qualität der Leistung in Stromnetzen, Steuerung von Verbundsystemen, Regel


Teilnahmevorraussetzungen

Mindestalter: 18 Jahre; empfohlen: Abitur oder Berufsausbildung, die mathematische Kenntnisse vermittelt z. B. technische oder kaufmännische Ausbildung; gute Englischkenntnisse (mindestens Niveau C 1 des europäischen Referenzrahmens); techn. Voraussetzung: Internet-Zugang


Prüfungsvorraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung


Lehrmaterialien

Module in englischer Sprache (Lernhefte, Videos etc.), die zum download zur Verfügung gestellt werden. 3 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 2,5 Stunden


Begleitunterricht

von ca. 2 Stunden im virtuellen Klassenzimmer/Webinar