Top-Institut
SketchUp (3D Zeichnen)

SketchUp (3D Zeichnen)

Fernhochschule NHAD - Nationale Handelsakademie Deutschland

51%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule NHAD - Nationale Handelsakademie Deutschland angeboten.

Sind Sie ein Innen-, Gartenarchitekt oder arbeiten Sie in einem Maklerbüro? Sind Sie neugierig auf Möglichkeiten, Ihre Wohnung Ihren eigenen Vorstellungen anzupassen? Dann ist die Arbeit mit einem starken, aber dennoch einfach zu bedienenden Zeichenprogramm die perfekte Lösung für Sie: sowohl für den Beruf oder auch als Hobby! Das kostenlose Zeichenprogramm SketchUp ermöglicht all das in drei Dimensionen. Die einfache Handhabung macht dieses Programm zu einer Bereicherung für jeden, der von einer Wohnung (sowohl Neubau als Umbau) oder einem Garten einen 3D-Entwurf machen möchte. In dem Kurs "Sketchup" lernen Sie, wie Sie schnell und einfach 3D-Oberflächenmodelle kreieren können und wie man diese mit Texturen und Animationen visualisiert. Sie lernen Schattierungen, Landschaften zu kreieren, Zeichnungen zu verschönern und Querschnitte zu machen. Letztendlich machen Sie einen virtuellen Spaziergang durch Ihren selbst kreierten Entwurf.

Nähere Informationen zu diesem Lehrgang findest Du unter folgendem Link.


Dauer

5 Monate


Kosten

Gesamt: 295 €


Lehrinhalte

Schritt 1: Benutzerfreundlich, stark und kostenlos Der Ausgangspunkt des Kurses "SketchUp (3D Zeichnen)" ist seine Benutzerfreundlichkeit. Im Gegensatz zu AutoCAD wird SketchUp sowohl von Anfängern als auch von Profis verwendet. Sie beginnen den Kurs "SketchUp" mit dem Herunterladen des kostenlosen Zeichenprogramms über www.sketchup.google.com. Die Software ist für Microsoft und für Apple geeignet. Bei der Installation zeigen wir Ihnen direkt, welche metrischen Maßeinheiten Sie einstellen sollten. Schritt 2: Bleistiftprinzip Das Prinzip von SketchUp basiert auf dem althergebrachten Bleistift. Mit einem Bleistift kann man sowohl 2D als auch 3D zeichnen. Das geht mit SketchUp auch! Bei Ihrer Zeichenarbeit erhalten Sie direkte Hilfe durch den schlauen Zeichnungsassistenten. Wir erklären Ihnen die einzelnen Zeichengeräte und wie Sie z.B. ein Backsteinhaus mit durchsichtigen Fenstern und Ziegeldach zeichnen. Schritt 3: Die Basis Mit dem Kurs "SketchUp" lernen Sie, wie Sie ganz einfache Standardkomponenten zeichnen können: einen Tisch, ein Schlafzimmer oder auch ein Hochhaus oder Museum. Die abgespeicherten Dateien können Sie in AutoCAD laden. Sie lernen auch, wie Sie eine statische Komponente dynamisch werden lassen, indem Sie allerlei Informationen anhängen. So bringen Sie zum Beispiel durch verschiedene Farben und Größen Variationen in ein Möbelstück . Spielen Sie mit Ihren eigenen Entwürfen mit der Push-Pull-Technik, indem Sie Flächen auseinanderziehen oder zusammenschieben. Oder benutzen Sie FollowMe, mit dem Sie die Oberfläche einer Komponente über jede willkürliche Fläche oder Umrisse in die dritte Dimension bringen. Schritt 4: Von der Standardeinrichtung zum ausführlichen Museum. Nachdem Sie die Basistechniken des Programms beherrschen, fangen wir damit an, Standardeinrichtungen zu zeichnen und sogar einen kompletten Museumssaal mit Gemälden. Letztendlich sind Sie dazu in der Lage, Einrichtungen professionell zu zeichnen. Schritt 5: Virtueller Spaziergang Sie haben die Möglichkeit, GoogleEarth in Ihren Entwürfen zu verwenden und mit Photomatch reale Kamerapositionen zu bestimmen. So kommen alle Zutaten zusammen, welche Ihnen eine virtuelle Tour durch Ihren eigenen Entwurf ermöglicht. Zum Schluss zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr SketchUp Modell in einem Film präsentieren können. Wählen Sie alle Ansichten, die Sie haben möchten aus, erstellen Sie daraus "Szenen". So 'fliegen' Sie flüssig von Ansicht zu Ansicht. Sie können Ihren Film als .avi (Windows) oder .mov (Mac)-Datei abspeichern, sodass Sie Ihren Entwurf auf fast jedem Computer öffnen können. Am Ende des Kurses "SketchUp" sind Sie dazu in der Lage, professionelle Entwürfe von Wohnungen oder Gärten zu visualisieren. Kämpfen Sie sich nicht weiter durch statische Texte, lassen Sie sich von uns betreuen. Entspannt, von zu Hause und in Ihrem eigenen Tempo!


Teilnahmevorraussetzungen

Für diesen Kurs benötigen Sie keine besonderen Vorkenntnisse.


Prüfungsvorraussetzungen

Am Ende des Kurses können Sie kostenlos an einer Online-Abschlussprüfung teilnehmen, um das qualifizierte NHAD-Zertifikat zu erwerben. Voraussetzung für die Teilnahme sind die Einsendung der Hausaufgaben, die am Ende jeder Lektion stehen, und die durchschnittlich mit ausreichend (4) oder besser benotet sind.


Lehrmaterialien

Für diesen Kurs benötigen Sie keine Bücher. Alle relevanten Informationen finden Sie in den Lektionen des Kurses. So behalten Sie die Übersicht und sparen Geld. Zu den Lektionen erhalten Sie einen ansprechenden Ordner. Darin können Sie ihre Lektionen aufbewahren.