Top-Institut
Schmuck Selber Herstellen

Schmuck Selber Herstellen

Fernhochschule NHAD - Nationale Handelsakademie Deutschland

51%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule NHAD - Nationale Handelsakademie Deutschland angeboten.

Sind Sie gerne kreativ und lieben schönen Schmuck? Sie möchten auch gerne die Wahl aus einem großen Angebot von kleinen Ketten, schönen Ohrringen oder tollen Armbändern haben? Dann haben wir gute Nachrichten für Sie: Auch Sie können der glückliche Besitzer eines Juwels aus Schmuck sein. Mit unserem Kurs "Schmuck selber herstellen" liegt es nämlich ganz in Ihren Händen, wie Ihre neuen Ketten, Armbänder, Broschen oder Ohrringe aussehen werden! Der Kurs ist hervorragend geeignet für jeden der Interesse hat, seinen eigenen Schmuck zu entwerfen und herzustellen. Sei es, weil Sie keinen passenden Schmuck zu einem bestimmten Kleidungsstück finden können, der Schmuck in den Geschäften nicht Ihrem Geschmack entspricht, oder auch einfach nur weil es Ihnen Spaß macht, sich kreativ zu beschäftigen. Das Entwerfen beginnt mit Inspiration. Inspiration bekommen Sie zum Beispiel durch anderen Schmuck oder Gegenstände, die Sie auf der Straße, im Fernsehen oder im Internet finden. Kurz gesagt: Inspiration können Sie sich überall holen! KOSTENLOSES Starterpaket Es gibt verschiedene Materialien, mit denen Sie arbeiten können. Die NHAD hat für Sie ein KOSTENLOSES Starterpaket zusammengestellt! So können Sie direkt beginnen! Staatlich registrierter Lehrgang Dieser Lehrgang der NHAD ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) registriert. Von der ZFU registrierte Lehrgänge dienen vorrangig der privaten Weiterentwicklung.

Nähere Informationen zu diesem Lehrgang findest Du unter folgendem Link.


Dauer

6 Monate


Kosten

Gesamt: 294 €


Lehrinhalte

In dem Kurs Schmuck selber herstellen werden zahlreiche Themen behandelt. So erfordert die Arbeit mit Metall eine ganz andere Herangehensweise als beispielsweise die Arbeit mit Papier. Sie lernen in diesem interessanten Kurs Schritt für Schritt, wie Sie mit verschiedenen Techniken und Materialien arbeiten können. Mit Hilfe von deutlichen Instruktionen in Bild und Text können Sie mit diesen Materialien und Techniken experimentieren. Die Lektionen beschäftigen sich jeweils mit einem Material oder einem Aspekt davon. Sie werden unter anderem mit den folgenden Materialien arbeiten: - (Edel)Metall - Textil - Polymer - Papier - Kunststoff - Holz - Zinn Verschiedene Techniken Beim Aufbau der Lektionen wurde auf den Schwierigkeitsgrad der Techniken Rücksicht genommen. Der Kurs beginnt mit relativ einfachen Techniken. Diese werden aber so gut ausgeführt, dass am Ende der Lektion ein professionell aussehendes Schmuckstück hergestellt wurde. So werden Sie Lektion für Lektion immer besser in dieser spannenden und kreativen Tätigkeit. Je weiter Sie kommen, desto mehr traditionelle Arbeitstechniken mit diversen Materialien werden behandelt. Auch hier werden Sie einen Aufbau nach Schwierigkeitsgrad entdecken können. Natürlich werden Sie im Laufe des Kurses Vorlieben für bestimmte Materialien oder Techniken entwickeln. Nach dem Kurs können Sie sich dann entscheiden, einfache Techniken so zu vertiefen, sodass Sie komplizierteren Schmuck damit herstellen können. Oder Sie können sich dazu entscheiden, breit aufgestellt zu arbeiten und die Entwürfe einfacher zu halten!


Teilnahmevorraussetzungen

Für diesen Kurs benötigen Sie keine besonderen Vorkenntnisse.


Prüfungsvorraussetzungen

Nach Ablauf dieses Kurses erhalten Sie ein NHAD-Zeugnis. Dieses können Sie, nachdem Sie den Kurs absolviert haben, kostenlos anfordern. Voraussetzung ist, dass sie die Hausaufgaben, die am Ende einer Lektion stehen, zur Korrektur eingesendet und dafür eine Durschnittsnote ausreichend (4) oder besser erhalten haben.


Lehrmaterialien

Für diesen Kurs benötigen Sie keine Bücher. Alle relevanten Informationen finden Sie in den Lektionen des Kurses. So behalten Sie die Übersicht und sparen Geld. Zu den Lektionen erhalten Sie einen ansprechenden Ordner. Darin können Sie ihre Lektionen aufbewahren.