Top-Institut

49%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule NHAD - Nationale Handelsakademie Deutschland angeboten.

Möchten Sie wissen, wie Ihr Auto funktioniert? Möchten Sie Ihr Auto selbst instandhalten oder den Rechnungsbetrag Ihres nächsten Werkstattbesuchs reduzieren? Sind Sie allgemein an Autos interessiert? Dann ist dieser Kurs wie für Sie gemacht! Die Entwicklungen in der Autoindustrie sind für einen Laien schwierig nachzuvollziehen. Die Anwendung moderner Technik hat zu aerodynamischem Design geführt, wodurch sich viele Modelle vom Aussehen her ähneln. Auch technisch werden Autos immer mehr perfektioniert. Aber vielleicht sind auch Sie der stolze Besitzer eines schönen Oldtimers. Auch dann ist dieser Kurs "Autotechnik" für Sie sehr interessant. Es gibt viele Wartungs- und Reparaturaufgaben, die Sie nicht von einer "teuren" Werkstatt verrichten lassen müssen und so auch Ihre Geldbörse entlasten. Das lehrt Sie der Kurs "Autotechnik" von der NHAD. "Autotechnik" ist ein Kurs, der nicht nur spannend ist, sondern der sich auch sehr schnell auszahlt. Ihr Auto beherbergt eine Vielzahl an technischen Informationen. Es ist unvorstellbar, welche technischen Glanzstücke darin verarbeitet sind. Das macht es für viele sehr interessant, mehr Einsichten in die Technik ihres Autos zu bekommen, unabhängig von der eigenen Marke und dem Modell. Staatlich registrierter Lehrgang Dieser Lehrgang der NHAD ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) registriert. Von der ZFU registrierte Lehrgänge dienen vorrangig der privaten Weiterentwicklung.

Nähere Informationen zu diesem Lehrgang findest Du unter folgendem Link.


Abschluss

NHAD-Zeugnis
Institutsinterner Abschluss


Dauer

13 Monate


Lehrinhalte

In dem Kurs "Autotechnik" werden Sie viele technische Glanzstücke kennenlernen. Während Sie mit dem Kurs beschäftigt sind, werden Sie mit der Funktionsweise des Motors vertraut, seinem elektrischen System, dem Antrieb, dem Fahrgestell und der Karosserie. Sie sammeln Kenntnisse, mit denen Sie viele Automonteure in Ihrer Werkstatt zum Staunen bringen werden, weil Sie ihnen genau erzählen können, was bei einem bestimmten Mangel oder Defekt passieren muss. Darüber hinaus wird Sie Ihre Werkstatt ab jetzt nicht mehr mit einer hohen Rechnung überraschen! Inhalt des Kurses "Autotechnik" In dem Kurs "Autotechnik" erhalten Sie Informationen über Wartungs- und Reparaturarbeiten, die Sie selbst ausführen können: an Stoßdämpfern, Bremsen, Kupplung, Lichtmaschine, Schmier- und Kühlsystemen uvm. Ihnen wird gezeigt, welches Werkzeug Sie dazu benötigen und wie Sie so effizient und sicher wie möglich arbeiten können. So entwickeln Sie Kenntnisse, die für Reparaturen und Wartungsarbeiten an Ihrem Fahrzeug sehr nützlich sind. Aber auch wenn Sie einen Gebrauchtwagen kaufen möchten, wissen Sie von nun an genau, worauf Sie achten müssen. Außerdem werden behandelt: • Reifen und Räder • Das Motor-elektrische System • Die Elektronik im Auto • Die Karosserie, uvm. Der Kurs ist so aufgebaut, dass pro Lektion jeweils ein bestimmter Teil Ihres Autos thematisert wird.


Teilnahmevorraussetzungen

Für diesen Kurs benötigen Sie keine besonderen Vorkenntnisse.


Prüfungsvorraussetzungen

Nach Ablauf dieses Kurses erhalten Sie ein NHAD-Zeugnis. Dieses können Sie, nachdem Sie den Kurs absolviert haben, kostenlos anfordern. Voraussetzung ist, dass sie die Hausaufgaben, die am Ende einer Lektion stehen, zur Korrektur eingesendet und dafür eine Durschnittsnote ausreichend (4) oder besser erhalten haben.


Lehrmaterialien

Für diesen Kurs benötigen Sie keine Bücher. Alle relevanten Informationen finden Sie in den Lektionen des Kurses. So behalten Sie die Übersicht und sparen Geld. Zu den Lektionen erhalten Sie einen ansprechenden Ordner. Darin können Sie ihre Lektionen aufbewahren.