Top-Institut
Gartenarchitektur

Gartenarchitektur

Fernhochschule NHAD - Nationale Handelsakademie Deutschland

48%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule NHAD - Nationale Handelsakademie Deutschland angeboten.

Im Garten arbeiten ist eine entspannende Beschäftigung, die einem viel Freude bereiten kann. Vor allem können Sie den Garten komplett nach Ihrem eigenen Geschmack und Ihren eigenen Ansichten angelegen. Finden Sie es auch so schön, an einem Sonntagmittag oder einem warmen Sommerabend durch die Straßen zu spazieren und Gärten anzusehen? Schon beim Spazierengehen kommen einem manchmal tolle Ideen. Sie merken, dass sich viele Gärten in ihrem Entwurf ähneln, aber ab und an springt Ihnen ein Garten richtig ins Auge. Das liegt meist an der Art und Weise, wie er angelegt ist und an der Pflege, mit der er instand gehalten wird. Staatlich registrierter Lehrgang Dieser Lehrgang der NHAD ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) registriert. Von der ZFU registrierte Lehrgänge dienen vorrangig der privaten Weiterentwicklung.

Nähere Informationen zu diesem Lehrgang findest Du unter folgendem Link.


Dauer

12 Monate


Kosten

Gesamt: 288 €


Lehrinhalte

Schon beim Nachdenken kommen allerlei Fragen in Ihnen auf. Wie realisiere ich meinen idealen Garten? Wie baue ich Wege und Terrassen? Wie mache ich einen guten Gartenentwurf? Welche Pflanzen können in den Schatten und welche in die Sonne? Wie schnell wachsen sie und wie groß werden sie? Welche Spielornamente will ich haben und eigentlich würde ich ja noch gerne etwas mit Wasser machen. Die Kunst ist es, einen komplett eigenen Garten zu erschaffen, angepasst an die persönlichen Wünsche und passend zu Ihrem Grundstück. Vielleicht haben Sie auch Kinder oder ein Haustier. Dann sollten Sie das bei Ihrem Gartenentwurf berücksichtigen. Jedem soll es Freude bereiten, in dem Garten zu verweilen. In diesem vielseitigen Kurs "Gartenarchitektur" werden Sie merken, dass Ihr persönlicher Stil und die Atmosphäre Ihres Gartens nicht von der Größe, dem materiellen Wert oder von extravaganten Pflanzen und Materialien abhängig ist. Sie lernen, wie Sie das bestmögliche Resultat erreichen, ohne extreme Anstrengungen und Investitionen tätigen zu müssen. Man braucht keinen vollen Geldbeutel, um ein perfektes Resultat zu erreichen. Schritt für Schritt: vom Entwurf zum Traumgarten Der Kurs "Gartenarchitektur" beantwortet die Frage, wie Sie Ihren idealen Garten realisieren können. Ihre Wünsche verarbeiten Sie in einem klaren Gartenentwurf. Mit der Hilfe Ihres Lehrers verarbeiten Sie diese Wünsche Schritt für Schritt. Lektion für Lektion wird Ihr Traumgarten Realität. Sie werden die wunderbare Welt der Pflanzen und Tiere mit anderen Augen sehen. Vielleicht werden Sie durch die überraschenden Möglichkeiten, die Sie in diesem Kurs kennenlernen werden so enthusiastisch, dass Sie sich dazu entschließen, Ihren gesamten Garten "auf den Kopf" zu stellen. Wie auch immer, Ihr Garten wird schöner werden denn je! Klima und Bodenart Dieser einzigartige Kurs ist an die verschiedenen Bodenarten und das Klima in Deutschland angepasst worden. Als Erstes erfahren Sie alles Wissenswerte über diese Bodenarten. Die Bodenart hat nämlich einen wichtigen Einfluss auf die Art und Weise, wie Sie Ihren Garten anlegen können. Danach geht der Kurs von Ihrer persönlichen Lebenssituation aus. Sie lernen, die Einflüsse von Faktoren wie der Lage Ihres Gartens in Bezug auf Sonne und Wind, der Bodenart, dem Mikroklima und der Standortanforderungen der Pflanzen zu berücksichtigen. Sie erhalten dabei kreative Ideen und wertvolle Ratschläge für Ihren Gartenentwurf; das Anlegen von Terrassen, Wegen und Gartengrenzen. Kursinhalt Ihr eigener Garten ist der Ausgangspunkt dieses Kurses. Sie fangen an, die aktuelle Situation und den verfügbaren Platz zu inventarisieren. Die Pflanzen werden in Gruppen eingeteilt: Bäume, Koniferen, Sträucher, feste Pflanzen, ein- und zweijährige Pflanzen. Diese Gruppen werden wieder aufgeteilt in Laubbäume, Obstbäume, Nadel- und Schuppenkoniferen, Rosen, Blumen- und Beerensträucher, Kräuter, Wasser- und Morastpflanzen. Hierbei geht die Aufmerksamkeit natürlich auf die Pflanzenqualitäten und Angaben aus Pflanzenkatalogen. Pflanzen sind lebende Organismen. In dem Kurs "Gartenarchitektur" geht es also sehr viel darum, welchen Raum sie einnehmen können (die grüne Masse), die Entwicklung der Pflanzen (Habitus), wo sie am besten wachsen (Standortanforderungen), ihren Charakter und ihr Vorkommen. Gartenpflege und die Wahl der Gartengeräte sind ebenfalls ein wichtiger Teil in diesem Kurs. Anhand eines Jahreskalendars finden Sie für die Pflege bei vielen Themen die nötigen Tipps und Anweisungen. Rasenanlage, Pflanzenversorgung, Düngen, Kürzen, Teichpflege, Sie lernen alles darüber. Besonders interessant sind die Lektionen über diverse Themengärten, so wie Farben- und Geruchsgärten und der Kräutergarten. Der Gemüsegarten und der Obstgarten vervollständigen diesen abwechslungsreichen Kurs. Zum Schluss Am Ende des Kurses "Gartenarchitektur" sind Sie dazu in der Lage, Ihren eigenen Garten und den von anderen zu entwerfen. Während des Kurses wächst Ihr Garten zu dem Traumgarten, den Sie schon immer haben wollten. Wenn Sie schon im Besitz eines schönen Gartens sind, dann ist dieser Kurs eine nützliche Anleitung mit vielen Informationen, mit denen Sie Ihren Garten perfekt verwalten, verbessern und an Ihre persönlichen Wünsche anpassen können. Kurz: der Kurs verschafft Ihnen viel Gartenfreude mit einem sichtbaren Resultat.


Teilnahmevorraussetzungen

Für diesen Kurs benötigen Sie keine besonderen Vorkenntnisse.


Prüfungsvorraussetzungen

Nach Ablauf dieses Kurses erhalten Sie ein NHAD-Zeugnis. Dieses können Sie, nachdem Sie den Kurs absolviert haben, kostenlos anfordern. Voraussetzung ist, dass sie die Hausaufgaben, die am Ende einer Lektion stehen, zur Korrektur eingesendet und dafür eine Durschnittsnote ausreichend (4) oder besser erhalten haben.


Lehrmaterialien

Für diesen Kurs benötigen Sie keine Bücher. Alle relevanten Informationen finden Sie in den Lektionen des Kurses. So behalten Sie die Übersicht und sparen Geld. Zu den Lektionen erhalten Sie einen ansprechenden Ordner. Darin können Sie ihre Lektionen aufbewahren.