Staatlich geprüfte/r Betrie...

Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in

Fernhochschule ILS - Institut für Lernsysteme

51%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule ILS - Institut für Lernsysteme angeboten.

Der Studiengang Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in wird angeboten von ILS - Institut für Lernsysteme und hat folgendes Lehrgangsziel: Vorbereitung auf die staatliche Abschlussprüfung Betriebswirt/in nach niedersächsischem Recht mit den Schwerpunkten Finanzwirtschaft, Personalwirtschaft, Logistk, Absatzwirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder Touristik/Fremdenverkehr.


Abschluss

Fortbildungsprüfung an einer Fachschule in Niedersachsen (Wolfenbüttel)
Staatsprüfung


Dauer

36 Monate


Kosten

Gesamt: 5328 €
Lehrgangskosten: 5328 €


Zeitaufwand

15 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 240 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 2400 Stunden


Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die staatliche Abschlussprüfung Betriebswirt/in nach niedersächsischem Recht mit den Schwerpunkten Finanzwirtschaft, Personalwirtschaft, Logistk, Absatzwirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder Touristik/Fremdenverkehr


Lehrinhalte

  • u.a. Deutsch/Kommunikation
  • Wirtschaftsenglisch
  • Politik
  • Mathematik/Naturwissenschaften
  • Mitarbeiterführung/Berufs- und Arbeitspädagogik
  • Betriebs- und Volkswirtschaftslehre mit Arbeits- und Sozialrecht
  • Rechnungswesen/Controlling
  • Wirtschaftsinformatik
  • Betriebsorganisation
  • Statistik
  • Projektmanagement Zentralfächer: Finanzwirtschaft, Absatzwirtschaft/Marketing, Personalwirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Logistik oder Touristik/Fremdenverkehr


Teilnahmevorraussetzungen

mittlerer Bildungsabschluss, kaufmännische Berufsausbildung und 2-jährige Berufspraxis


Prüfungsvorraussetzungen

Näheres siehe Verordnung über berufsbildende Schulen (BbS-VO) für das Land Niedersachsen


Lehrmaterialien

115 Lehrbriefe (ca.) je nach gewähltem Schwerpunkt, Arbeitsbücher, CDs. 36 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 15 Stunden


Begleitunterricht

drei je 10-tägige Seminare


Besonderheiten

  • Präsenzveranstaltungen