Kirchlich anerkannte(r) Hei...

Kirchlich anerkannte(r) Heimerzieher/Heimerzieherin mit erlebnispädagogischem Schwerpunkt (IBAF)

Fernhochschule IBAF - Institut für berufliche Aus- und Fortbildung

42%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule IBAF - Institut für berufliche Aus- und Fortbildung angeboten.

Der Studiengang Kirchlich anerkannte(r) Heimerzieher/Heimerzieherin mit erlebnispädagogischem Schwerpunkt (IBAF) wird angeboten von IBAF - Institut für berufliche Aus- und Fortbildung und hat folgendes Lehrgangsziel: Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten um in Einrichtungen der Jugendhilfe pädagogisch tätig sein zu können.


Abschluss

institutsinterne Prüfung
Institutsinterner Abschluss


Dauer

36 Monate


Kosten

Gesamt: 7290 €
Lehrgangskosten: 7290 €


Zeitaufwand

20 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 160 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 3096 Stunden


Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten um in Einrichtungen der Jugendhilfe pädagogisch tätig sein zu können


Lehrinhalte

  • Praxis- und Methodenlehre
  • Recht und Verwaltung
  • Pädagogik und Heilpädagogik
  • Gesundheit
  • Sozialpädagogik und Erlebnispädagogik
  • Psychologie
  • Soziologie
  • Philosophie und Ethik
  • Literatur und Medienkunde


Teilnahmevorraussetzungen

Hauptschulabschluss und Berufsausbildung; Realschulabschluss und Berufsausbildung oder 2-jähr. Tätigkeit in einer Einrichtung der Jugendhilfe; aktuelle Tätigkeit in einer Einrichtung der Jugendhilfe; PC-Anwenderkenntnisse, Internet-Zugang, Führungszeugnis


Prüfungsvorraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung


Lehrmaterialien

33 Lehrbriefe. 36 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 20 Stunden


Begleitunterricht

vier 5-tägige Seminare


Besonderheiten

  • Präsenzveranstaltungen