Aufbereitung von Medizinpro...

Aufbereitung von Medizinprodukten in Tattoo - und Piercingstudios - Weiterbildung zu Hygienebeauftragten

Fernhochschule Hücker & Hücker GmbH Akademie

50%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule Hücker & Hücker GmbH Akademie angeboten.

Der Studiengang Aufbereitung von Medizinprodukten in Tattoo - und Piercingstudios - Weiterbildung zu Hygienebeauftragten wird angeboten von Hücker & Hücker GmbH Akademie und hat folgendes Lehrgangsziel: Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten zur sachgerechten Aufbereitung von Medizinprodukten in Tattoo- und Piercingstudios.


Abschluss

institutsinterne Prüfung
Institutsinterner Abschluss


Kosten

Gesamt: 680 €
Lehrgangskosten: 680 €


Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten zur sachgerechten Aufbereitung von Medizinprodukten in Tattoo- und Piercingstudios


Lehrinhalte

  • Einführung in den Kurs
  • Grundlagen der Aufbereitung von Medizinprodukten
  • Rechtliche Bestimmungen und Empfehlungen
  • Allgemeine Hygiene und Studiohygiene
  • Instrumentenkunde und Instrumentenpflege
  • Verpackung, Kennzeichnung und Lagerung
  • Reinigung und Desinfektion
  • Sterilisation mit feuchter Hitze
  • Validierung von Reinigungs- und Desinfektionsverfahren
  • Validierung von Sterilisationsprozessen mit feuchter Hitze


Teilnahmevorraussetzungen

Multimedia-PC mit Internet-Zugang


Prüfungsvorraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung


Begleitunterricht

1 Präsenztag mit Prüfung