Vorbereitung auf die IHK-Ge...

Vorbereitung auf die IHK-Gehilfenprüfung im Gastgewerbe (div. Fachrichtungen)

Fernhochschule Hotelfernschule Poppe & Neumann

47%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule Hotelfernschule Poppe & Neumann angeboten.

Der Studiengang Vorbereitung auf die IHK-Gehilfenprüfung im Gastgewerbe (div. Fachrichtungen) wird angeboten von Hotelfernschule Poppe & Neumann und hat folgendes Lehrgangsziel: Vermittlung von Fachkenntnissen zur Vorbereitung auf die IHK-Gehilfenprüfung für die Berufe Fachkraft im Gastgewerbe, Hotelkaufmann/frau, Hotelfachmann/frau, Restaurantfachmann/frau, Fachmann/frau für Systemgastronomie, Koch/Köchin.


Abschluss

Abschlussprüfung an der Industrie- und Handelskammer (IHK) Frankfurt/Main
IHK


Dauer

20 Monate


Kosten

Gesamt: 1700 €
Lehrgangskosten: 1700 €


Zeitaufwand

12 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 80 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 1032 Stunden


Lehrgangsziel

Vermittlung von Fachkenntnissen zur Vorbereitung auf die IHK-Gehilfenprüfung für die Berufe Fachkraft im Gastgewerbe, Hotelkaufmann/frau, Hotelfachmann/frau, Restaurantfachmann/frau, Fachmann/frau für Systemgastronomie, Koch/Köchin


Lehrinhalte

  • u. a. Umgang mit Gästen, Beratung und Verkauf
  • Geräte, Maschinen, Arbeitstechniken
  • Küchen- und Servicebereich
  • Warenwirtschaft, Büroorganisation
  • Werbung, Verkaufsförderung, Wirtschaftsdienst sowie (abhängig von der Fachrichtung): Marketing und Auftragsbearbeitung
  • Personalwirtschaft
  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle
  • Einkauf, Verkauf und Bürowirtschaft
  • Produkte und Dienstleistungen anbieten
  • Veranstaltungsorganisation
  • Systemorganisation
  • Produktpräsentation, Beratung
  • Personalwesen
  • Küchentechnische Verfahren und ausgewählte Speisen


Teilnahmevorraussetzungen

Berufspraxis


Prüfungsvorraussetzungen

mehrjährige Berufspraxis


Lehrmaterialien

8 bis 14 Lehrbriefe (je nach Fachrichtung), 1 Begleitbuch. 20 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 12 Stunden


Begleitunterricht

ein 8-tägiges Prüfungsvorbereitungsseminar (außer für Systemgastronomie und Hotelkaufmann/frau)