Top-Institut
Geprüfte/r Webmaster/in HAF

Geprüfte/r Webmaster/in HAF

Fernhochschule HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien

49%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien angeboten.

Der Studiengang Geprüfte/r Webmaster/in HAF wird angeboten von HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien und hat folgendes Lehrgangsziel: Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten in der Einrichtung und Betreuung von professionellen Web-Auftritten.


Abschluss

institutsinterne Prüfung
Institutsinterner Abschluss


Dauer

18 Monate


Kosten

Gesamt: 2646 €
Lehrgangskosten: 2646 €


Zeitaufwand

1012 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 60 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 851 Stunden


Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten in der Einrichtung und Betreuung von professionellen Web-Auftritten


Lehrinhalte

  • Grundlagen der Telekommunikation
  • Internet für Anwender
  • Erstellen einer eigenen Homepage mit HTML
  • Arbeiten mit einem Web-Editor
  • Grundlagen des Internet-Publishing
  • Das Firmenporträt im Internet
  • Internetprogrammierung und Einsatz
  • Das Intranet: Einrichten eines Windows-Webservers
  • Schutzmechanismen
  • Online-Recht
  • TCP/IP-Konzepte und Protokolle
  • Einführung in die objektorientierte Programmierung mit Java
  • Die Java-Umgebung
  • Webdesign-Grundlagen
  • XML-Anwendungen
  • Linux- oder Windows-Server
  • Administration eines Linux-Apache Webservers; PHP und m


Teilnahmevorraussetzungen

Hauptschulabschluss - PC-Anwenderkenntnisse - Internet-Zugang für die Variante Aufbaulehrgang zusätzlich: Internet-Anwenderkenntnisse - Kenntnisse in HTML - Kenntnisse in der Website-Entwicklung - Englisch-Grundkenntnisse


Prüfungsvorraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung


Lehrmaterialien

29 Lehrbriefe (für die Variante Aufbaulehrgang 24 Lehrbriefe), CDs und Disketten mit Programm- und Übungssoftware. 18 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 10-12 Stunden


Begleitunterricht

drei 3-tägige Seminare