Hygienebeauftragte in Pfleg...

Hygienebeauftragte in Pflegeeinrichtungen

Fernhochschule Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste - DAA - mbH

50%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieses Fernstudium wird an der Fernhochschule Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste - DAA - mbH angeboten.

Der Studiengang Hygienebeauftragte in Pflegeeinrichtungen wird angeboten von Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste - DAA - mbH und hat folgendes Lehrgangsziel: Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten für eine Tätigkeit als Hygienbeauftragte/r in Pflegeeinrichtungen nach den Leitlinien der Dt. Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH e. V.) vom April 2002.


Abschluss

institutsinterne Prüfung
Institutsinterner Abschluss


Dauer

6 Monate


Kosten

Gesamt: 1212 €
Lehrgangskosten: 0 €


Zeitaufwand

10 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 30/49 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 160 Stunden


Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten für eine Tätigkeit als Hygienbeauftragte/r in Pflegeeinrichtungen nach den Leitlinien der Dt. Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH e. V.) vom April 2002


Lehrinhalte

u.a. Aufgaben - Hygienerelevante Daten einer Einrichtung - Rechtsgrundlagen -Reinigungs- und Desinfektionsplan - Arbeitsschutz und Hygiene von Mitarbeiter/innen -Lebensmittelhygiene - Abfallkonzept - Schulung von Hauswirtschaftskräften - Medizinprodukte und deren Aufbereitung - Wunden und Wundversorgung - Tierhaltung - Dokumentation des Hygienestandards


Teilnahmevorraussetzungen

für Stufe I: Hauswirtschaftskraft (Fach- und Führungskraft) für Stufe II: abgeschlossene Ausbildung als Krankenschwester/-pfleger, Altenpfleger/-in, Heilerziehungspfleger/-in für beide Stufen: mindestens zweijährige Berufserfahrung


Prüfungsvorraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung


Lehrmaterialien

10 Lehrbriefe bei Stufe II, 7 Lehrbriefe bei Stufe I; Dauer bei Stufe I: 3,5 Monate, Dauer bei Stufe II:. 6 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 9-10 Stunden


Begleitunterricht

Stufe I: 7 Tage mit 40 Unterrichtsstunden, Stufe II: 11 Tage mit 65 Unterrichtsstunden


Besonderheiten

  • Präsenzveranstaltungen