Tourismusfachwirtin IHK / T...

Tourismusfachwirtin IHK / Tourismusfachwirt IHK

Fernhochschule F+U Rhein-Main-Neckar gGmbH Betriebswirtschaftliches Fortbildungszentrum BFZ

50%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieses Fernstudium wird an der Fernhochschule F+U Rhein-Main-Neckar gGmbH Betriebswirtschaftliches Fortbildungszentrum BFZ angeboten.

Der Studiengang Tourismusfachwirtin IHK / Tourismusfachwirt IHK wird angeboten von F+U Rhein-Main-Neckar gGmbH Betriebswirtschaftliches Fortbildungszentrum BFZ und hat folgendes Lehrgangsziel: Vorbereitung auf die Fortbildungsprüfung zum/zur Tourismusfachwirt/in vor der Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar nach besonderer Rechtsvorschrift vom 19.09.2002 und DIHK-Rahmenplan "Wirtschaftsbezogene Qualifikationen" vom Januar 2008.


Abschluss

Fortbildungsprüfung zum/zur Tourismusfachwirt/in vor der IHK Rhein-Neckar
IHK


Dauer

12 Monate


Kosten

Gesamt: 1980 €
Lehrgangskosten: 1980 €


Zeitaufwand

10 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 173 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 553 Stunden


Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die Fortbildungsprüfung zum/zur Tourismusfachwirt/in vor der Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar nach besonderer Rechtsvorschrift vom 19.09.2002 und DIHK-Rahmenplan "Wirtschaftsbezogene Qualifikationen" vom Januar 2008


Lehrinhalte

  • Volks- und Betriebswirtschaft
  • Recht und Steuern
  • Rechnungswesen
  • Unternehmensführung
  • Grundlagen des Tourismus
  • Tourismusmanagement
  • Tourismusmarketing
  • Betriebsspezifisches Management


Teilnahmevorraussetzungen

abgeschlossene tourismusrelevante Ausbildung und 2-jährige Berufspraxis oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und 3-jährige Berufspraxis oder 5-jährige Berufspraxis; techn. Voraussetzungen: Multimedia-PC, Drucker, Internet-Zugang; PC-Anwenderkenntnisse


Prüfungsvorraussetzungen

abgeschlossene tourismusrelevante Ausbildung und 2-jährige Berufspraxis oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und 3-jährige Berufspraxis oder 5-jährige Berufspraxis


Lehrmaterialien

18 Lehrbriefe, 2 Lehrgangsbegleithefte. 12 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 10 Stunden


Begleitunterricht

23 Tage