Instrumentenflugberechtigun...

Instrumentenflugberechtigung IR gemäß EASA Teil-FCL

Fernhochschule HAEUSL'AIR - Flugschule Michael Haeusler Betriebsbüro

48%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieses Fernstudium wird an der Fernhochschule HAEUSL'AIR - Flugschule Michael Haeusler Betriebsbüro angeboten.

Der Studiengang Instrumentenflugberechtigung IR gemäß EASA Teil-FCL wird angeboten von HAEUSL'AIR - Flugschule Michael Haeusler Betriebsbüro und hat folgendes Lehrgangsziel: Vorbereitung auf die theoretische Prüfung zum Erwerb der Instrumentenflugberechtigung IR gemäß EASA Teil-FCL.


Abschluss

Prüfung vor dem Luftfahrt-Bundesmat (LBA)


Kosten

Gesamt: 1950 €
Lehrgangskosten: 1910 €


Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die theoretische Prüfung zum Erwerb der Instrumentenflugberechtigung IR gemäß EASA Teil-FCL


Lehrinhalte

  • Luftrecht
  • Instrumentierung
  • Flugplanung
  • Menschliches Leistungsvermögen
  • Meteorologie
  • Funknavigation
  • Funksprechverfahren


Teilnahmevorraussetzungen

techn. Voraussetzung: Internet-Zugang


Prüfungsvorraussetzungen

CPL(A) oder PPL(A) mit Nachtflugberechtigung und 50 Stunden Überlandflug als verantwortlicher Luftfahrzeugführer


Begleitunterricht

an ca 4 Tagen (insgesamt 30 Stunden); der Preis für den Unterricht ist in den Lehrgangskosten enthalten