Qualitätsbeauftragte/r TÜV

Qualitätsbeauftragte/r TÜV

Fernhochschule Fernschule Weber - Institut für Fernunterricht

51%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieses Fernstudium wird an der Fernhochschule Fernschule Weber - Institut für Fernunterricht angeboten.

Der Studiengang Qualitätsbeauftragte/r TÜV wird angeboten von Fernschule Weber - Institut für Fernunterricht und hat folgendes Lehrgangsziel: Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten für die Zulassung zur Prüfung bei der TÜV Nord Akademie oder einer angeschlossenen Institution um das TÜV-Zertifikat zu erlangen.


Abschluss

institutsinterne Prüfung
Institutsinterner Abschluss


Dauer

7 Monate


Kosten

Gesamt: 728 €
Lehrgangskosten: 728 €


Zeitaufwand

10 Stunden / Woche
Zeitumfang Lehrmaterial: 350 Stunden


Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten für die Zulassung zur Prüfung bei der TÜV Nord Akademie oder einer angeschlossenen Institution um das TÜV-Zertifikat zu erlangen


Lehrinhalte

  • Entwicklung und Bedeutung des Qualitätsmanagements
  • DIN EN ISO 9000 ff und weitere QM-Normen
  • Bausteine, Ziele und Ergebnisse des Total Quality Management
  • Qualitätsmanagementsysteme
  • Prozessarten
  • Planung und Realisierungsprozesse
  • QM-Dokumentation
  • Kommunikation, Präsentation
  • Psychologische Grundlagen menschlichen Handelns
  • Gruppenarbeitsmethoden
  • Qualitätsförderung
  • Grundlagen der Auditierung
  • Audit-Durchführung


Teilnahmevorraussetzungen

abgeschlossene Berufsausbildung oder mehrjährige Berufserfahrung


Prüfungsvorraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung


Lehrmaterialien

7 Lehrbriefe. 7 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 10 Stunden


Begleitunterricht

ist nicht vorgesehen