Fachkraft für Schimmelpilzs...

Fachkraft für Schimmelpilzsanierung

Fernhochschule Fernlehrgangs- und Förderungsgesellschaft für Handwerk und Planung mbH

50%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule Fernlehrgangs- und Förderungsgesellschaft für Handwerk und Planung mbH angeboten.

Der Studiengang Fachkraft für Schimmelpilzsanierung wird angeboten von Fernlehrgangs- und Förderungsgesellschaft für Handwerk und Planung mbH und hat folgendes Lehrgangsziel: Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten um fachgerecht Feuchtigkeitserscheinungen und Schimmelpilzbefall zu erkennen, bewerten und sanieren sowie diesbezügliche Beratungen zu leisten.


Abschluss

institutsinterne Prüfung
Institutsinterner Abschluss


Dauer

4 Monate


Kosten

Gesamt: 1695 €
Lehrgangskosten: 1695 €


Zeitaufwand

4 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 24 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 87 Stunden


Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten um fachgerecht Feuchtigkeitserscheinungen und Schimmelpilzbefall zu erkennen, bewerten und sanieren sowie diesbezügliche Beratungen zu leisten


Lehrinhalte

  • Grundlagen der Mikrobiologie, mikrobiologische Untersuchungsmethoden
  • Ursachen von Feuchtigkeitsschäden, Bauphysik und Messmethoden
  • Rechtliche Aspekte und Arbeitsschutz
  • Sanierungstechniken
  • Sanierungskonzept / Ablauf einer Sanierung
  • Marketing und Kommunikation


Teilnahmevorraussetzungen

nachgewiesene Tätigkeit im Sanitär/Heizung/Klima-Bereich; grundlegende Kenntnisse in der Haustechnik und der Bauphysik; mathematische, physikalische und chemische Kenntnisse auf mind. Hauptschulniveau


Prüfungsvorraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung


Lehrmaterialien

6 Lehrbriefe, 1 Lehrgangsbegleitheft. 4 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 4-7 Stunden


Begleitunterricht

3 Samstage je 8 Zeitstd. in Oberhausen