Energieberater im Sanitär-H...

Energieberater im Sanitär-Heizung-Klima Handwerk

Fernhochschule Fernlehrgangs- und Förderungsgesellschaft für Handwerk und Planung mbH

49%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule Fernlehrgangs- und Förderungsgesellschaft für Handwerk und Planung mbH angeboten.

Der Studiengang Energieberater im Sanitär-Heizung-Klima Handwerk wird angeboten von Fernlehrgangs- und Förderungsgesellschaft für Handwerk und Planung mbH und hat folgendes Lehrgangsziel: Vermittlung von Kenntnissen zur Kundenberatung hinsichtlich energiesparender Techniken sowie Installation und Wartung von energiesparenden Komponenten in Wohngebäuden und -je nach Vorbildung- Berechtigung zum Ausstellen von Energieausweisen nach § 21 EnEV 2009 (EnergieEinsparVerordnung).


Abschluss

institutsinterne Prüfung
Institutsinterner Abschluss


Dauer

7 Monate


Kosten

Gesamt: 1962 €
Lehrgangskosten: 1962 €


Zeitaufwand

7 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 62 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 200 Stunden


Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen zur Kundenberatung hinsichtlich energiesparender Techniken sowie Installation und Wartung von energiesparenden Komponenten in Wohngebäuden und -je nach Vorbildung- Berechtigung zum Ausstellen von Energieausweisen nach § 21 EnEV 2009 (EnergieEinsparVerordnung)


Lehrinhalte

  • Energieverbrauch, Umweltschutz, Wohnkomfort
  • Einsparpotentiale und gesetzliche Verodnungen zur Energieeinsparung
  • Energieausweis
  • energiesparende Systeme
  • Wärmeübertragung und Bauphysik
  • regenerative Energien
  • Berechnungsmodelle
  • Energieeinsparung als Thema der Kundenberatung
  • Konzepte zur Energieeinsparung
  • Energieeinsparung im Marketing


Teilnahmevorraussetzungen

Mitarbeiter von SHK-Handwerksbetrieben (z. B. Meister, Techniker, Kaufleute, Führungskräfte), Ingenieure div. Fachrichtungen z. B. Versorgungstechnik/Energietechnik, Planer und Architekten mit Erfahrungen im SHK-Bereich


Prüfungsvorraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung


Lehrmaterialien

8 Lehrbriefe, 1 Begleitheft. 7 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 7 Stunden


Begleitunterricht

4 zweitägige Seminare (Freitag/Samstag) in Oberhausen incl. Abschlußprüfung