Fachkraft für außerklinisch...

Fachkraft für außerklinische Intensivpflege und Beatmung

Fernhochschule FBW - Fachakademie für betriebswirtschaftliche Weiterbildung

52%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule FBW - Fachakademie für betriebswirtschaftliche Weiterbildung angeboten.

Der Studiengang Fachkraft für außerklinische Intensivpflege und Beatmung wird angeboten von FBW - Fachakademie für betriebswirtschaftliche Weiterbildung und hat folgendes Lehrgangsziel: Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten zum Umgang mit und zur Versorgung von schwerstpflegebedürftigen und dauerbeatmeten Menschen in außerklinischen Einrichtungen.


Abschluss

institutsinterne Prüfung
Institutsinterner Abschluss


Dauer

6 Monate


Kosten

Gesamt: 850 €
Lehrgangskosten: 850 €


Zeitaufwand

6 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 22 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 145 Stunden


Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten zum Umgang mit und zur Versorgung von schwerstpflegebedürftigen und dauerbeatmeten Menschen in außerklinischen Einrichtungen


Lehrinhalte

u. a. Anatomie der Atmungsorgange, Physiologie und Pathophysiologie der Atmung, Säure-Basen-Haushalt, Grundlagen der Beatmung, Entwöhnung vom Respirator, Atemgaskonditionierung und Inhalation, Sauerstofftherapie, Tracheostoma, Trachealkanülen, Neurologie undneurologische Pflege, neurogene Dysphagien, modernes Wundmanagement, Kommunikation, Hygiene, Hilfsmittel, Recht


Teilnahmevorraussetzungen

abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in oder Altenpfleger/in techn. Voraussetzung: Internet-Zugang


Prüfungsvorraussetzungen

80 Stunden Praktikum in außerklinischer Intensivpflege (stationär oder ambulant), schriftliche Hausarbeit


Lehrmaterialien

4 Module (auf USB-Stick). 6 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 6 Stunden


Begleitunterricht

3 Präsenzveranstaltungen (2 je 8 Ust., 1 mit 6 Ust.)


Besonderheiten

  • Präsenzveranstaltungen