Wirtschaftsrecht mit intern...

Wirtschaftsrecht mit internationalen Aspekten (LL.M.)

Fernhochschule Fachhochschule Nordhessen DIPLOMA Private Hochschulgesellschaft mbH

53%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieses Fernstudium wird an der Fernhochschule Fachhochschule Nordhessen DIPLOMA Private Hochschulgesellschaft mbH angeboten.

Der Studiengang Wirtschaftsrecht mit internationalen Aspekten (LL.M.) wird angeboten von Fachhochschule Nordhessen DIPLOMA Private Hochschulgesellschaft mbH und hat folgendes Lehrgangsziel: Prüfung zum Master of Laws (Wirtschaftsrecht mit internationalen Aspekten) an der DIPLOMA Hochschule.


Abschluss

Masterprüfung zum Master of Laws (Wirtschaftsrecht mit internationalen Aspekten)
Master


Dauer

30 Monate


Kosten

Gesamt: 8910 €
Lehrgangskosten: 8910 €


Zeitaufwand

31 Stunden / Woche
Zeitumfang Lehrmaterial: 3600 Stunden


Lehrgangsziel

Prüfung zum Master of Laws (Wirtschaftsrecht mit internationalen Aspekten) an der DIPLOMA Hochschule


Lehrinhalte

  • Rechtliche Rahmenbedingungen der Weltwirtschaft
  • Staatliches Ordnungsrecht und Regulierung
  • Internationale Schiedsgerichtbarkeit
  • Rechtsformen im Europäischen Rechtsraum
  • Unternehmensbewertung und Bilanzierungsrichtlinien
  • Internationales Wettbewerbs- und Urheberrecht
  • Arbeitsrecht
  • Legal English
  • Unternehmenssteuerrecht
  • Unternehmenssicherung
  • Versicherungsrecht in der Wirtschaftspraxis


Teilnahmevorraussetzungen

Abitur, Fachhochschulreife oder Meisterprüfung, Näheres ist beim Institut zu erfragen


Prüfungsvorraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung


Lehrmaterialien

12 Module. 30 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 31 Stunden


Begleitunterricht

41 Präsenztage, 14-tägig samstags je zwei 4-stündige Kontaktblöcke (faktultativ)