Raucherentwöhnungsberater/i...

Raucherentwöhnungsberater/in ALH

Fernhochschule DGBB - Deutsche Gesellschaft für berufliche Bildung

50%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule DGBB - Deutsche Gesellschaft für berufliche Bildung angeboten.

Der Studiengang Raucherentwöhnungsberater/in ALH wird angeboten von DGBB - Deutsche Gesellschaft für berufliche Bildung und hat folgendes Lehrgangsziel: Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten zur Planung, Durchführung und Nachbetreuung des vom Institut entwickelten Raucherentwöhnungsprogramms.


Abschluss

institutsinterne Prüfung
Institutsinterner Abschluss


Dauer

6 Monate


Kosten

Gesamt: 990 €
Lehrgangskosten: 990 €


Zeitaufwand

15 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 56 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 387 Stunden


Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten zur Planung, Durchführung und Nachbetreuung des vom Institut entwickelten Raucherentwöhnungsprogramms


Lehrinhalte

  • u.a. theoretische, gesellschaftliche, statistische und rechtliche Grundlagen des Rauchens und Nikotinkonsums
  • Methoden der Raucherentwöhnung und gängige Behandlungsverfahren
  • Gruppenleitung
  • Beratung
  • ALH-Praxis-Programm


Teilnahmevorraussetzungen

Für die Teilnahme gelten keine speziellen Voraussetzungen; da der Lehrgang jedoch in zwei Varianten angeboten wird, erfolgt ein Vorgespräch des Instituts zur Ermittlung der Vorerfahrungen im Bereich der Gruppen-bzw. Seminarleitung


Prüfungsvorraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung


Lehrmaterialien

3 Lehrbriefe,. 6 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 15 Stunden


Begleitunterricht

je nach Vorerfahrung in der Gruppen bzw. Seminarleitung: 5-tägiges Seminar mit 31 Zeitstunden (Kompaktversion) oder Komplettversion mit 9-tägigem Seminar


Besonderheiten

  • Präsenzveranstaltungen