Psychotherapie - mit Vorber...

Psychotherapie - mit Vorbereitung auf die behördliche Überprüfung nach dem HP-Gesetz

Fernhochschule DGBB - Deutsche Gesellschaft für berufliche Bildung

50%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule DGBB - Deutsche Gesellschaft für berufliche Bildung angeboten.

Der Studiengang Psychotherapie - mit Vorbereitung auf die behördliche Überprüfung nach dem HP-Gesetz wird angeboten von DGBB - Deutsche Gesellschaft für berufliche Bildung und hat folgendes Lehrgangsziel: Vermittlung von Kenntnissen der Psychotherapie zur Vorbereitung auf die behördliche Überprüfung nach dem HP-Gesetz.


Abschluss

institutsinterne Prüfung
Institutsinterner Abschluss


Dauer

18 Monate


Kosten

Gesamt: 1959 €
Lehrgangskosten: 1890 €


Zeitaufwand

12 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 44 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 940 Stunden


Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen der Psychotherapie zur Vorbereitung auf die behördliche Überprüfung nach dem HP-Gesetz


Lehrinhalte

  • Kommunikation zwischen Therapeut und Patient
  • Eingangsgespräch, Anamnese und psychischer Befund
  • Diagnose und Klassifikation
  • Krankheitslehre
  • Somatotherapie
  • Pharmakologie
  • Indikationsstellung
  • Psychotherapie-Forschung
  • Aggresion und Suizid
  • Psychotherapeutisches Basisverhalten und supportive Psychotherapie
  • Psychoanalyse
  • tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
  • Verhaltenstherapie
  • Systematische Therapie
  • Gesprächspsychotherapie
  • Gestalttherapie
  • Psychodrama
  • weitere Therapieverfahren
  • Notfall und Kriesenintervention
  • ausgewählte Rechts


Teilnahmevorraussetzungen

Realschulabschluss und eine abgeschlossene Berufsausbildung oder Abitur; psychologisches Wissen durch einschlägige Berufspraxis oder entsprechende Vorbildung


Prüfungsvorraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung


Lehrmaterialien

18 Lehrbriefe. 18 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 12 Stunden


Begleitunterricht

ein fünftägiger Intensivkurs, ein Wochendendseminar


Besonderheiten

  • Präsenzveranstaltungen