Allgemeine und spezielle Me...

Allgemeine und spezielle Medikamentenlehre in der Altenpflege

Fernhochschule Deutsches Erwachsenen-Bildungswerk

52%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule Deutsches Erwachsenen-Bildungswerk angeboten.

Der Studiengang Allgemeine und spezielle Medikamentenlehre in der Altenpflege wird angeboten von Deutsches Erwachsenen-Bildungswerk und hat folgendes Lehrgangsziel: Vermittlung von Kenntnissen über die sachgerechte Verabreichung und die Aufbewahrung von Arzneimitteln sowie über deren Neben- und Wechselwirkungen und über Gesetze und Verordnungen im Arzneimittelwesen.


Abschluss

keine Prüfung
Ohne Abschluss


Dauer

6 Monate


Kosten

Gesamt: 460 €
Lehrgangskosten: 460 €


Zeitaufwand

6 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 0 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 155 Stunden


Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen über die sachgerechte Verabreichung und die Aufbewahrung von Arzneimitteln sowie über deren Neben- und Wechselwirkungen und über Gesetze und Verordnungen im Arzneimittelwesen


Lehrinhalte

Allgemeine Medikamentenlehre: Arzneiformen, Applikationsarten, Grundlagen der Pharmakodynamik Spezielle Medikamentenlehre: u. a. Arzneimittel mit Wirkung auf das Nervensystem, das Herz-Kreislauf-System, den Magen-Darm-Trakt, den Stoffwechsel, die Atemwege sowie Antiinfektiva, Zytostatika und Geriatrika


Teilnahmevorraussetzungen

Berufserfahrung in der Altenpflege


Prüfungsvorraussetzungen

entfällt


Lehrmaterialien

4 Lehrbriefe, 1 Lehrgangsführer. 6 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 6 Stunden


Begleitunterricht

ist nicht vorgesehen