Online-gestützte Weiterbild...

Online-gestützte Weiterbildung zum/zur Geprüften Fachwirt/-in für Versicherungen und Finanzen

Fernhochschule DVA - Deutsche Versicherungsakademie

53%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieses Fernstudium wird an der Fernhochschule DVA - Deutsche Versicherungsakademie angeboten.

Der Studiengang Online-gestützte Weiterbildung zum/zur Geprüften Fachwirt/-in für Versicherungen und Finanzen wird angeboten von DVA - Deutsche Versicherungsakademie und hat folgendes Lehrgangsziel: Vorbereitung auf die IHK-Prüfung zum/zur Geprüften Fachwirt/in für Versicherungen und Finanzen gemäß Verordnung über die Prüfung zum anerkannten Abschluss Gepr. Fachwirt/in für Versicherungen und Finanzen vom 26.08.2008.


Abschluss

Fortbildungsprüfung vor einer Industrie- und Handelskammer (IHK)
IHK


Dauer

20 Monate


Kosten

Gesamt: 3990 €
Lehrgangskosten: 3990 €


Zeitaufwand

155 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 180 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 970 Stunden


Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die IHK-Prüfung zum/zur Geprüften Fachwirt/in für Versicherungen und Finanzen gemäß Verordnung über die Prüfung zum anerkannten Abschluss Gepr. Fachwirt/in für Versicherungen und Finanzen vom 26.08.2008


Lehrinhalte

Management und Vertrieb im Unternehmen: Steuerung und Führung im Unternehmen, Marketing und Vertrieb von Versicherungs- und Finanzprodukten für Privatkunden, Personalführung, Qualifizierung und Kommunikation Produktmanagement für Versicherungs- und Finanzdienstleistungsprodukte (zur Wahl): Lebensversicherungen und Betriebliche Altersversorgung oder Kranken- und Unfallversicherung oder Sachversicherung für private und gewerbliche Kunden Betriebliche Kernprozesse: Vertriebsmanagement


Teilnahmevorraussetzungen

Berufsausbildung Kaufmann/frau für Versicherungen und Finanzen oder andere Berufsausbildung und einschlägige Berufspraxis oder mind 3-jährige Berufspraxis im Versicherungswesen


Prüfungsvorraussetzungen

Berufsausbildung im Versicherungswesen und mind 1-jährige Berufspraxis oder kaufmänn-verwaltende Berufsausbildung und mind 2-jährige Berufspraxis oder mind 4-jährige Berufspraxis; im Einzelnen siehe § 2 der VO vom 26.08.08


Lehrmaterialien

Fachbücher/Skripte, Gesetzestexte, Fallaufgaben im Virtual Classroom/Lernplattform. 20 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 15,5 Stunden


Begleitunterricht

drei 2-tägige, ein 2,5-tägiges, fünf 3-tägige und ein 4-tägiges Seminar/e in Dortmund oder Berlin (ig. 180 Std)


Besonderheiten

  • Präsenzveranstaltungen