Bachelor of Arts in Fitness...

Bachelor of Arts in Fitnessökonomie

Fernhochschule Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement

54%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieses Fernstudium wird an der Fernhochschule Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement angeboten.

Der Studiengang Bachelor of Arts in Fitnessökonomie wird angeboten von Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement und hat folgendes Lehrgangsziel: Prüfung zum Bachelor of Arts in Fitnessökonomie.


Abschluss

Bachelor-Prüfung an der BA-Saarland
Bachelor


Dauer

42 Monate


Kosten

Gesamt: 13860 €
Lehrgangskosten: 13860 €


Zeitaufwand

35 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 544 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 6300 Stunden


Lehrgangsziel

Prüfung zum Bachelor of Arts in Fitnessökonomie


Lehrinhalte

  • Grundstudium und Hauptstudium in den Bereichen Fitness und Wirtschaft mit u. a. folgenden Fächern: Sportbiologie
  • Sportpädagogik
  • Sportmedizin
  • Sportrehabilitation
  • Wellness
  • Aerobic
  • Gesundheitslehre
  • Cardiofitness
  • Trainingslehre
  • Gerätehandling
  • Ernährungslehre
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Verkauf und Service
  • Marketing
  • Vertriebsmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Personalwirtschaft


Teilnahmevorraussetzungen

Hochschul - bzw. Fachhochschulreife


Prüfungsvorraussetzungen

geregelt im Saarländischen Berufsakademiegesetz


Lehrmaterialien

Näheres zum Lehrmaterial bitte beim Institut erfragen. 42 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 35 Stunden


Begleitunterricht

68 Seminartage


Besonderheiten

  • Präsenzveranstaltungen