Kompaktkurs Public Relation...

Kompaktkurs Public Relations/Öffentlichkeitsarbeit

Fernhochschule depak - Deutsche Presseakademie

49%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule depak - Deutsche Presseakademie angeboten.

Der Studiengang Kompaktkurs Public Relations/Öffentlichkeitsarbeit wird angeboten von depak - Deutsche Presseakademie und hat folgendes Lehrgangsziel: Vorbereitung auf die Abschlussprüfung zum /zur PR-Berater/in / PR-Referent/in (PZOK).


Abschluss

Abschlussprüfung zum/zur PR-Berater/in gemäß Prüfungsordnung der Prüfungs- und Zertifizierungsorganisation der deutschen Kommunikationswirtschaft
Institutsinterner Abschluss


Dauer

6 Monate


Kosten

Gesamt: 4736 €
Lehrgangskosten: 4736 €


Zeitaufwand

7 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 132 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 181 Stunden


Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die Abschlussprüfung zum /zur PR-Berater/in / PR-Referent/in (PZOK)


Lehrinhalte

  • Theoretische Grundlagen der Kommunikation
  • Konzepte, Beschreibungsansätze und Funktionen der PR
  • Ethik der PR
  • Methodik der PR
  • Felder der PR
  • PR-Planung und das PR-Management
  • Übergreifende PR-Arbeitstechniken
  • Medienbezogene PR-Arbeitstechniken
  • Erfolgsmessung und Evaluation
  • BWL
  • Marketing
  • Recht für die PR-Arbeit
  • Psychologie
  • Soziologie
  • Politik


Teilnahmevorraussetzungen

Hochschulabschluss mit mindestens 5-jähriger Berufserfahrung in PR ; ohne Hochschulabschluss mehr als 5 Jahre Berufserfahrung in PR, PC mit Internetzugang


Prüfungsvorraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung


Lehrmaterialien

20 Lehrbriefe. 6 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 7 Stunden


Begleitunterricht

insgesamt 12 Tage (3 Blöcke à 4 Tage)


Besonderheiten

  • Präsenzveranstaltungen