Verkehrsluftfahrzeugführer/...

Verkehrsluftfahrzeugführer/in (ATPL-A) (Flugzeug) nach den Regeln von EASA Part-FCL

Fernhochschule Cranfield Aviation Training School (Deutschland) GmbH

49%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule Cranfield Aviation Training School (Deutschland) GmbH angeboten.

Der Studiengang Verkehrsluftfahrzeugführer/in (ATPL-A) (Flugzeug) nach den Regeln von EASA Part-FCL wird angeboten von Cranfield Aviation Training School (Deutschland) GmbH und hat folgendes Lehrgangsziel: Vorbereitung auf die theoretische Prüfung zum Erwerb der Verkehrspilotenlizenz ATPL (A) gemäß EASA Teil-FCL - Lernmaterialien sind in englischer Sprache.


Abschluss

Prüfung vor dem Luftfahrt-Bundesamt (LBA)
Sonstiger Abschluss


Kosten

Gesamt: 2724 €
Lehrgangskosten: 2499 €


Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die theoretische Prüfung zum Erwerb der Verkehrspilotenlizenz ATPL (A) gemäß EASA Teil-FCL - Lernmaterialien sind in englischer Sprache


Teilnahmevorraussetzungen

Mindestalter 17 Jahre techn. Voraussetzungen: Internet-Zugang


Prüfungsvorraussetzungen

Mindestalter 18 Jahre, Flugtauglichkeitszeugnis Klasse 1, praktische Ausbildung als Flugzeugführer (PPL oder CPL nach ICAO Annex 1 oder JAR-FCL), Nachweis ausreichender Kenntnisse in Mathematik, Physik, Englisch, Nachweis über Zuverlässigkeit im Sinne des § 24 LuftVZO, Auszug aus Verkehrszentralregister, Erklärung bzgl. "Straffreiheit"


Begleitunterricht

ein mehrstündiges Vortreffen, drei Seminare von ig. 85 Stunden in deutscher und englischer Unterrichtssprache im Raum Dortmund


Besonderheiten

  • Präsenzveranstaltungen