Innovation durch Qualifikat...

Innovation durch Qualifikation - COBA-Weiterbildungsinitiative für Führungs- und angehende Führungskräfte im Bedachungsfachhandel - WBA: Bedachungsfachwirt (COBA)

Fernhochschule COBA-KOLLEG Coba-Baustoffgesellschaft für Dach + Wand GmbH & Co. KG

51%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule COBA-KOLLEG Coba-Baustoffgesellschaft für Dach + Wand GmbH & Co. KG angeboten.

Der Studiengang Innovation durch Qualifikation - COBA-Weiterbildungsinitiative für Führungs- und angehende Führungskräfte im Bedachungsfachhandel - WBA: Bedachungsfachwirt (COBA) wird angeboten von COBA-KOLLEG Coba-Baustoffgesellschaft für Dach + Wand GmbH & Co. KG und hat folgendes Lehrgangsziel: Vermittlung von Kenntnissen zum Management von Projekten um Führungsaufgaben wahrnehmen zu können.

Nähere Informationen zu diesem Lehrgang findest Du unter folgendem Link.


Abschluss

institutsinterne Prüfung
Institutsinterner Abschluss


Dauer

24 Monate


Kosten

Gesamt: 9000 €
Lehrgangskosten: 9000 €


Zeitaufwand

8 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 816 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 826 Stunden


Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen zum Management von Projekten um Führungsaufgaben wahrnehmen zu können


Lehrinhalte

Logistik; Beschaffungslogistik, Einkauf; Lager-und Kommissioniersysteme; Distributionslogistik; Informationssysteme; Marketing; Akquisition; Auftragsverhandlung; Rechnungsstellung; Forderungsbearbeitung; Organisation; Personalentwicklung; Unternehmenskultur


Teilnahmevorraussetzungen

Führungs- und Nachwuchskräfte in COBA-Unternehmen


Prüfungsvorraussetzungen

abgeschlossene Berufsausbildung und mindestens 2-jährige Berufspraxis


Lehrmaterialien

4 Lehrbriefe und Exposés. 24 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 8 Stunden


Begleitunterricht

52 Tage (8 vier- bzw. fünftägige Kolleg-Phasen + 4 Praxisprojekte) einschl. Zwischen- und Abschlussprüfung


Besonderheiten

  • Präsenzveranstaltungen