Privatpilot (Hubschrauber) ...

Privatpilot (Hubschrauber) - PPL(H) / LAPL(H)

Fernhochschule CAT - Civil Aviation Training Europe

49%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieses Fernstudium wird an der Fernhochschule CAT - Civil Aviation Training Europe angeboten.

Der Studiengang Privatpilot (Hubschrauber) - PPL(H) / LAPL(H) wird angeboten von CAT - Civil Aviation Training Europe und hat folgendes Lehrgangsziel: Vorbereitung auf die theoretische Prüfung zum Erwerb der Lizenz für Privatpiloten Hubschrauber nach EASA Teil-FCL.

Nähere Informationen zu diesem Lehrgang findest Du unter folgendem Link.


Abschluss

Prüfung für Privatpiloten Hubschrauber vor der jeweiligen Länderbehörde
Sonstiger Abschluss


Kosten

Gesamt: 819 €
Lehrgangskosten: 519 €


Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die theoretische Prüfung zum Erwerb der Lizenz für Privatpiloten Hubschrauber nach EASA Teil-FCL


Lehrinhalte

Luftrecht; Elektrotechnik und Avionik; Triebwerkkunde; Hubschrauberkunde; Instrumente; Beladung und Schwerpunkt; Flugleistung Hubschrauber; Flugplanung; Physiologie für Flugzeugführer; Menschliches Leistungsvermögen; Meteorologie; Allgemeine Navigation; Funk-Navigation; Besondere Situationen im Flugbetrieb; Aerodynamik Hubschrauber


Teilnahmevorraussetzungen

keine besonderen


Prüfungsvorraussetzungen

Mindestalter 17 Jahre - Flugmedizinische Tauglichkeit Klasse 1 oder 2


Begleitunterricht

Mind. 10 Stunden Präsenzunterricht an einer beliebigen, behördlich zugelassenen Schule/Verein für PPL/LAPL Ausbildung (Kosten für die Präsenz sind im Gesamtbetrag nicht enthalten, abhängig von der Lizenz ca. 200,00 oder 300,00 EURO)


Besonderheiten

  • Präsenzveranstaltungen