Gesundheitsexperte/in im Be...

Gesundheitsexperte/in im Betrieb - Förderung der psychosozialen Gesundheit

Fernhochschule BSA-Akademie Hermann Neuberger Sportschule

51%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieses Fernstudium wird an der Fernhochschule BSA-Akademie Hermann Neuberger Sportschule angeboten.

Der Studiengang Gesundheitsexperte/in im Betrieb - Förderung der psychosozialen Gesundheit wird angeboten von BSA-Akademie Hermann Neuberger Sportschule und hat folgendes Lehrgangsziel: Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten für eine berufliche Tätigkeit als Gesundheitsexperte/in im Betrieb.


Abschluss

institutsinterne Prüfung
Institutsinterner Abschluss


Dauer

3 Monate


Kosten

Gesamt: 898 €
Lehrgangskosten: 898 €


Zeitaufwand

10 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 24 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 129 Stunden


Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten für eine berufliche Tätigkeit als Gesundheitsexperte/in im Betrieb


Lehrinhalte

  • Psychische Erkrankungen in Deutschland
  • Entstehung und Verlauf von psychischen Belastungen
  • Psychische Belastungen in der Arbeitswelt
  • Ansatzpunkte und Strategien zum Aufbau von Streßkompetenz im Betrieb
  • Inhalte und methodische Ansätze bei der Entwicklung von Stresskompetenz
  • DHfPG-Programm zur Förderung der psychosozialen Gesundheit im Betrieb


Teilnahmevorraussetzungen

Basisqualifikation im Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements z.B. "Fachkraft für betriebliches Gesundheitsmanagement (IHK)" oder eine andere entsprechend einschlägige Qualifikation sowie Vorkenntnisse zum Thema psychosoziale Gesundheit


Prüfungsvorraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung


Lehrmaterialien

1 Lehrbrief. 3 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 10 Stunden


Begleitunterricht

3 Tage Präsenzunterricht