Geprüfter Wirtschaftsfachwi...

Geprüfter Wirtschaftsfachwirt (IHK) / Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin (IHK)

Fernhochschule Bildungszentrum des Sächsischen Handels gemeinnützige GmbH

51%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule Bildungszentrum des Sächsischen Handels gemeinnützige GmbH angeboten.

Der Studiengang Geprüfter Wirtschaftsfachwirt (IHK) / Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin (IHK) wird angeboten von Bildungszentrum des Sächsischen Handels gemeinnützige GmbH und hat folgendes Lehrgangsziel: Vorbereitung auf die Prüfung zum Geprüften Wirtschaftsfachwirt / zur Geprüften Wirtschaftsfachwirtin vor einer Industrie- und Handelskammer..


Abschluss

Fortbildungsprüfung vor einer Industrie- und Handelskammer (IHK) gemäss VO vom 25.08.2009
IHK


Dauer

18 Monate


Kosten

Gesamt: 2890 €
Lehrgangskosten: 2890 €


Zeitaufwand

10 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 248 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 624 Stunden


Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die Prüfung zum Geprüften Wirtschaftsfachwirt / zur Geprüften Wirtschaftsfachwirtin vor einer Industrie- und Handelskammer.


Lehrinhalte

  • Wirtschaftsbezogene Qualifikationen: Volks- und Betriebswirtschaft
  • Rechnungswesen
  • Recht und Steuern
  • Unternehmensführung Handlungsspezifische Qualifikationen: Betriebliches Management
  • Investition, Finanzierung, Betriebliches Rechnungswesen und Controlling
  • Logistik
  • Marketing und Vertrieb
  • Führung und Zusammenarbeit


Teilnahmevorraussetzungen

entsprechen in der Regel den Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung; Sonderregelungen möglich; Näheres hierzu bitte beim Institut erfragen techn. Voraussetzungen: PC mit Internet-Zugang, Soundkarte mit Headset


Prüfungsvorraussetzungen

je Teilprüfung "Wirtschaftsbezogene Qualifikationen" und "Handlungsspezifische Qualifikationen" unterschiedlich, Näheres ist § 2 der VO vom 25.08.2009 zu entnehmen


Lehrmaterialien

9 Module. 18 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 10 Stunden


Begleitunterricht

mehrere 1- bzw. 4-tägige Seminare von ig. 220 Stunden, Webinare von ig. 18 Stunden