Geprüfte/r Handelsfachwirt/...

Geprüfte/r Handelsfachwirt/in (IHK)

Fernhochschule Bildungszentrum des Sächsischen Handels gemeinnützige GmbH

51%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule Bildungszentrum des Sächsischen Handels gemeinnützige GmbH angeboten.

Der Studiengang Geprüfte/r Handelsfachwirt/in (IHK) wird angeboten von Bildungszentrum des Sächsischen Handels gemeinnützige GmbH und hat folgendes Lehrgangsziel: Vorbereitung auf die IHK-Prüfung zum Geprüften Handelsfachwirt/ zur Geprüften Handelsfachwirtin gemäß Verordnung vom 17.01.2006.


Abschluss

Fortbildungsprüfung vor einer Industrie- und Handelskammer (IHK)
IHK


Dauer

12 Monate


Kosten

Gesamt: 2440 €
Lehrgangskosten: 2440 €


Zeitaufwand

12 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 112 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 774 Stunden


Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die IHK-Prüfung zum Geprüften Handelsfachwirt/ zur Geprüften Handelsfachwirtin gemäß Verordnung vom 17.01.2006


Lehrinhalte

  • Lern- und Arbeitsmethodik
  • Unternehmensführung und -steuerung
  • Handelsmarketing
  • Führung und Personalmanagement
  • Volkswirtschaft für die Handelspraxis
  • Beschaffung und Logistik Wahlpflichtbereich: Handelsmarketing und Vertrieb
  • Handelslogistik
  • Mitarbeiterführung und Qualifizierung


Teilnahmevorraussetzungen

kaufmännische Berufsausbildung und Berufspraxis, PC-Anwenderkenntnisse, technische Voraussetzung: Internet-Zugang


Prüfungsvorraussetzungen

kaufmännische Berufsausbildung und mind 1-jährige Berufspraxis oder Abschlussprüfung zum Verkäufer/zur Verkäuferin und mind. 2-jährige Berufspraxis oder mind. 5-jährige einschlägige Berufspraxis (im Einzelnen siehe Verordnung vom 17.01.06 BGBl. I S. 59)


Lehrmaterialien

11 Module, die online zur Verfügung gestellt werden. 12 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 12 Stunden


Begleitunterricht

drei 2-tägige Seminare, ein 3-tägiges Seminar und ein 5-tägiges Prüfungsvorbereitungseminar in Chemnitz