Geprüfte/r Betriebswirt/-in...

Geprüfte/r Betriebswirt/-in (IHK)

Fernhochschule Bildungszentrum des Sächsischen Handels gemeinnützige GmbH

51%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule Bildungszentrum des Sächsischen Handels gemeinnützige GmbH angeboten.

Der Studiengang Geprüfte/r Betriebswirt/-in (IHK) wird angeboten von Bildungszentrum des Sächsischen Handels gemeinnützige GmbH und hat folgendes Lehrgangsziel: Vorbereitung auf die Prüfung zum/zur Gepr. Betriebswirt/in vor einer Industrie- und Handelskammer (IHK) gemäß Verordnung über die Prüfung zum anerkannten Abschluss Geprüfter Betriebswirt/Geprüfte Betriebswirtin vom 12.07.2006.


Abschluss

Fortbildungsprüfung vor einer Industrie- und Handelskammer (IHK) gemäß VO vom 12.07.06
IHK


Dauer

18 Monate


Kosten

Gesamt: 3280 €
Lehrgangskosten: 3280 €


Zeitaufwand

10 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 184 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 630 Stunden


Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die Prüfung zum/zur Gepr. Betriebswirt/in vor einer Industrie- und Handelskammer (IHK) gemäß Verordnung über die Prüfung zum anerkannten Abschluss Geprüfter Betriebswirt/Geprüfte Betriebswirtin vom 12.07.2006


Lehrinhalte

  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Marketing Management
  • Europäische und internationale Wirtschaftsbeziehungen
  • Bilanz- und Steuerpolitik des Unternehmens
  • Finanzwirtschaftliche Steuerung
  • Unternehmensführung
  • Unternehmensorganisation und Projektmanagement
  • Personalmanagement
  • Projektarbeit


Teilnahmevorraussetzungen

mittlerer Bildungsabschluss; Basiskenntnisse in Business-Englisch; PC-Anwenderkenntnisse; techn. Voraussetzungen: Internet-Zugang


Prüfungsvorraussetzungen

bestandene IHK-Aufstiegsfortbildungsprüfung Fachwirt oder Fachkaufmann oder vergleichbare kaufmännische Fortbildungsprüfung oder staatlich anerkannte Prüfung an einer auf eine Berufsausbildung aufbauenden kaufm. Fachschule und mind 3 Jahre einschlägige Berufspraxis; im Einzelnen siehe § 2 der VO


Lehrmaterialien

8 Module. 18 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 10 Stunden


Begleitunterricht

ein 2-tägiges, vier 3-tägige, ein 4-tägiges und ein 5-tägiges Seminar (ig 184 Std.)