Fernlehrgang Zollpraxis

Fernlehrgang Zollpraxis

Fernhochschule AWA AUSSENWIRTSCHAFTS-AKADEMIE

50%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule AWA AUSSENWIRTSCHAFTS-AKADEMIE angeboten.

Der Studiengang Fernlehrgang Zollpraxis wird angeboten von AWA AUSSENWIRTSCHAFTS-AKADEMIE und hat folgendes Lehrgangsziel: Vermittung von Kenntnissen über die rechtlichen Grundlagen des klassischen Zollwesens und ihre Handhabung in der Praxis.


Abschluss

institutsinterne Prüfung
Institutsinterner Abschluss


Dauer

5 Monate


Kosten

Gesamt: 2356 €
Lehrgangskosten: 2356 €


Zeitaufwand

8 Stunden / Woche
Zeitumfang Lehrmaterial: 172 Stunden


Lehrgangsziel

Vermittung von Kenntnissen über die rechtlichen Grundlagen des klassischen Zollwesens und ihre Handhabung in der Praxis


Lehrinhalte

  • Einführung in die Zollwelt
  • Einfuhrabfertigung und freier Verkehr
  • Versandverfahren
  • Zolltarif/EZT und Zollwert
  • Präferenzen und Vorzugsbehandlungen
  • Veredelung und Zolllager
  • Zollschuld und Erlass/Erstattung
  • Ausfuhrabfertigung und Exportkontrolle
  • Zoll und Umsatzsteuer
  • Outsourcing von Zollangelegenheiten und Risikomanagement


Teilnahmevorraussetzungen

technische Voraussetzung: Internet-Zugang


Prüfungsvorraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung


Lehrmaterialien

10 Lehrbriefe. 5 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 8 Stunden


Begleitunterricht

ist nicht vorgesehen; es besteht die Möglichkeit an Lehrgangschats/Diskussionsforen teilzunehmen