Weiterbildung in Finanz- un...

Weiterbildung in Finanz- und Aktuarwissenschaften

Fernhochschule Akademie für Wissenschaft, Wirtschaft und Technik an der Universität Ulm

53%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieses Fernstudium wird an der Fernhochschule Akademie für Wissenschaft, Wirtschaft und Technik an der Universität Ulm angeboten.

Der Studiengang Weiterbildung in Finanz- und Aktuarwissenschaften wird angeboten von Akademie für Wissenschaft, Wirtschaft und Technik an der Universität Ulm und hat folgendes Lehrgangsziel: Vermittlung einer praxisorientierten Qualifikation für eine Beratungstätigkeit im Bereich der Finanzdienstleistungen.


Abschluss

institutsinterne Prüfung (Zertifikatsprüfung)
Institutsinterner Abschluss


Dauer

6 Monate


Zeitaufwand

4 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 24 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 103 Stunden


Lehrgangsziel

Vermittlung einer praxisorientierten Qualifikation für eine Beratungstätigkeit im Bereich der Finanzdienstleistungen


Lehrinhalte

  • Lebensversicherungsmathematik
  • Finanzmathematik
  • Rechnungswesen für Aktuare
  • Pensionsversicherungsmathematik
  • Krankenversicherungsmathematik
  • Schadenversicherungsmathemtik
  • Bausparmathematik
  • Informationsverarbeitung
  • Recht für Aktuare
  • Asset-Liability-Management für Versicherungen


Teilnahmevorraussetzungen

abgeschlossenes Hochschulstudium in Mathematik, Wirtschaftsmathematik, Physik, Statistik oder Informatik (Diplom oder Staatsexamen); gesonderte Regelung für besonders befähigte Berufstätige


Prüfungsvorraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung


Lehrmaterialien

44 Kurseinheiten. 6 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 4 Stunden


Begleitunterricht

3 Seminartage Preis bitte beim Veranstalter erfragenFalls Preise angegeben sind, können diese Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Preise e


Besonderheiten

  • Präsenzveranstaltungen