Fachanwaltsseminar Familien...

Fachanwaltsseminar Familienrecht (AK-Jura)

Fernhochschule AK-Jura - Akademie für juristische Fachseminare

50%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule AK-Jura - Akademie für juristische Fachseminare angeboten.

Der Studiengang Fachanwaltsseminar Familienrecht (AK-Jura) wird angeboten von AK-Jura - Akademie für juristische Fachseminare und hat folgendes Lehrgangsziel: Vermittlung der theoretischen Kenntnisse für den Fachanwalt im Familienrecht gemäß §4, §4a und §12 der Fachanwaltsordnung.


Abschluss

Prüfung des theoretischen Teils für den Fachanwalt im Familienrecht
Sonstiger Abschluss


Dauer

6 Monate


Kosten

Gesamt: 2082 €
Lehrgangskosten: 2082 €


Zeitaufwand

10 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 15 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 172 Stunden


Lehrgangsziel

Vermittlung der theoretischen Kenntnisse für den Fachanwalt im Familienrecht gemäß §4, §4a und §12 der Fachanwaltsordnung


Lehrinhalte

  • materielles Ehe-, Familien- und Kindschaftsrecht unter Einfluss familienrechtlicher Bezüge zum Erb-, Gesellschafts-, Sozial-, Schuld-, Steuer- und Vollstreckungsrecht und zum öffentlichen Recht, der nichtehelichen Lebensgemeinschaft und der eingetragenen Lebenspartnerschaft
  • familienrechtliches Verfahrens- und Kostenrecht
  • Internationales Privatrecht im Familienrecht
  • Theorie und Praxis familienrechtlicher Mandatsbearbeitung und Vertragsgestaltung


Teilnahmevorraussetzungen

erstes und zweites juristisches Staatsexamen - Multimedia-PC mit Internet-Zugang - Näheres beim Institut erfragen


Prüfungsvorraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung


Lehrmaterialien

4 interaktive Lernmodule. 6 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 10 Stunden


Begleitunterricht

3 Tage (für drei je 5-stündige Abschlussklausuren)


Besonderheiten

  • Präsenzveranstaltungen