Fachanwaltseminar Sozialrec...

Fachanwaltseminar Sozialrecht (AK-Jura)

Fernhochschule AK-Jura - Akademie für juristische Fachseminare

52%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule AK-Jura - Akademie für juristische Fachseminare angeboten.

Der Studiengang Fachanwaltseminar Sozialrecht (AK-Jura) wird angeboten von AK-Jura - Akademie für juristische Fachseminare und hat folgendes Lehrgangsziel: Vermittlung der theoretischen Kenntnisse für den Fachanwalt im Sozialrecht gemäß §4, §4a und §11 der Fachanwaltsordnung in der Fassung vom 01.07.09.


Abschluss

Prüfung des theoretischen Teils für den Fachanwalt im Sozialrecht
Sonstiger Abschluss


Dauer

6 Monate


Kosten

Gesamt: 2201 €
Lehrgangskosten: 2201 €


Zeitaufwand

10 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 15 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 172 Stunden


Lehrgangsziel

Vermittlung der theoretischen Kenntnisse für den Fachanwalt im Sozialrecht gemäß §4, §4a und §11 der Fachanwaltsordnung in der Fassung vom 01.07.09


Lehrinhalte

  • allgemeines Sozialrecht einschließlich Verfahrensrecht
  • besonderes Sozialrecht
  • Arbeitsförderungs- und Sozialversicherungsrecht (Krankenversicherung, Unfallversicherung, Rentenversicherung, Pflegeversicherung)
  • Recht der sozialen Entschädigung bei Gesundheitsschäden
  • Recht des Familienlastenausgleichs
  • Recht der Eingliederung Behinderter
  • Sozialhilferecht
  • Ausbildungsfördserungsrecht


Teilnahmevorraussetzungen

erstes und zweites juristisches Staatsexamen - Multimedia-PC mit Internet-Zugang - Näheres beim Institut erfragen


Prüfungsvorraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung


Lehrmaterialien

4 interaktive Lernmodule. 6 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 10 Stunden


Begleitunterricht

3 Tage (für drei je 5-stündige Abschlussklausuren)


Besonderheiten

  • Präsenzveranstaltungen