Technische Informatik (Bach...

Technische Informatik (Bachelor of Engineering)

Fernhochschule AKAD University

49%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieses Fernstudium wird an der Fernhochschule AKAD University angeboten.

Der Studiengang Technische Informatik (Bachelor of Engineering) wird angeboten von AKAD University und hat folgendes Lehrgangsziel: Prüfung zum Bachelor of Engineering im Studiengang Technische Informatik.


Abschluss

Prüfung zum Bachelor of Engineering (B. Eng.) an einer AKAD Hochschule
Bachelor


Dauer

54 Monate


Kosten

Gesamt: 12867 €
Lehrgangskosten: 11907 €


Finanzierung

  • Dieser Lehrgang ist BAföG-förderungsfähig.
  • Ratenzahlung möglich


Zeitaufwand

28 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 429 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 6321 Stunden


Lehrgangsziel

Prüfung zum Bachelor of Engineering im Studiengang Technische Informatik


Lehrinhalte

  • ggf. Propädeutikum mit Englisch und Mathematik
  • u. a. Grundlagen Informatik
  • Physik für Ingenieure
  • Statistik für Ingenieure
  • Elektrotechnik und Elektronik
  • BWL
  • Digitaltechnik
  • Qualitätsmanagement
  • Computerarchitektur
  • Messtechnik
  • Datentechnik
  • Mikrocomputer
  • Programmierungen
  • Fachenglisch für Wirtschaft und Technik
  • Führungstechniken und Organisation Wahlpflichtmodule: Virtual Engineering
  • Robotik
  • Eingebettete Systeme


Teilnahmevorraussetzungen

Abitur oder Fachhochschulreife oder technisch orientierte Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung; gute Mathematikkenntnisse, Englischkenntnisse auf Niveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER), PC-Anwenderkenntnisse


Prüfungsvorraussetzungen

im Einzelnen siehe Studien- und Prüfungsordnung der AKAD Hochschule Stuttgart


Lehrmaterialien

Lehrbriefe und CBTs Lehrgangsdauer für Sprintvariante: 42 Monate bei wöchentlicher Bearbeitungszeit von ca. 36 Stunden bzw. Standardvariante. 54 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 28 Stunden


Begleitunterricht

an 53 bzw. 55 Tagen (freitags und samstags) insgesamt 421 bzw. 429 Stunden


Besonderheiten

  • Testphase möglich
  • Präsenzveranstaltungen