Lineare und Vektoralgebra

Lineare und Vektoralgebra

Fernhochschule AKAD Kolleg

51%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieses Fernstudium wird an der Fernhochschule AKAD Kolleg angeboten.

Der Studiengang Lineare und Vektoralgebra wird angeboten von AKAD Kolleg und hat folgendes Lehrgangsziel: Vermittlung von Kenntnissen der Linearen und Vektoralgebra, komplexer Zahlen und analytischer Geometrie.


Abschluss

Zertifikatsprüfung


Dauer

3 Monate


Kosten

Gesamt: 408 €
Lehrgangskosten: 408 €


Zeitaufwand

7 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 8 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 90 Stunden


Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen der Linearen und Vektoralgebra, komplexer Zahlen und analytischer Geometrie


Lehrinhalte

  • Lineare Algebra: Matrixalgebra, lineare Gleichungssysteme, linearer Raum
  • Vektoralgebra: Vektorbegriff und einfache Rechenarten, Skalarprodukt, Vektorprodukt, Linearkombination und lineare Unabhängigkeit
  • komplexe Zahlen, Eigenwertproblem
  • Analytische Geometrie: vektorielle Darstellung von Geraden und Ebenen


Teilnahmevorraussetzungen

Mathematisches Grundlagenwissen


Prüfungsvorraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung


Lehrmaterialien

4 Lerneinheiten. 3 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 7 Stunden


Begleitunterricht

eintägiges Seminar inklusive Klausur


Besonderheiten

  • Präsenzveranstaltungen