Gepr. Verkehrsfachwirtin IH...

Gepr. Verkehrsfachwirtin IHK Gepr. Verkehrsfachwirt IHK

Fernhochschule AKAD Kolleg

48%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieses Fernstudium wird an der Fernhochschule AKAD Kolleg angeboten.

Der Studiengang Gepr. Verkehrsfachwirtin IHK Gepr. Verkehrsfachwirt IHK wird angeboten von AKAD Kolleg und hat folgendes Lehrgangsziel: Vorbereitung auf die IHK-Prüfung zum/zur Geprüften Verkehrsfachwirt/in mit der "spezifischen Qualifikation" Personalverkehr.


Abschluss

Fortbildungsprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) Berlin oder Potsdam
IHK


Dauer

15 Monate


Kosten

Gesamt: 3150 €
Lehrgangskosten: 3150 €


Zeitaufwand

12 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 122 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 780 Stunden


Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die IHK-Prüfung zum/zur Geprüften Verkehrsfachwirt/in mit der "spezifischen Qualifikation" Personalverkehr


Lehrinhalte

Kaufm. Steuerung und Personalwirtschaft: betriebswirtschaftl. Steuerung, Kosten- u. Leistungsrechnung, Recht und Haftung, Personalwirtschaft Verkehrswirtschaft und -dienstleistungen: u. a. Strukturen und Leistungserstellung der Verkehrsunternehmen, Außenwirtschaft, Verkehrsdienstleistungen Führung, Kommunikation und Kooperation: u. a. Unternehmensziele und -organisation Personenverkehr: u. a. Reisevertrags- und Tarifrecht, Preisgestaltung, Verträge und Versicherungen, Märkte und Konzeptionierung von Produkten für Dienstleistungsunternehmen im Personenverkehr, Le


Teilnahmevorraussetzungen

Tätigkeit bei der Dt. Bahn AG; abgeschlossene Berufsausbildung und Berufspraxis - techn. Voraussetzung: Internet-Zugang


Prüfungsvorraussetzungen

Prüfungsteil "Grundlegende Qualifikationen": abgeschl. kaufm. Ausbildung in Verkehrswirtschaft und mind. 1 Jahr Berufspraxis oder abgeschl. kaufm. Ausbildung und mind. 2 Jahre Berufspraxis oder 5 Jahre einschlägige Berufspraxis Prüfungsteil "Spezifische Qualifikationen": erfolgreiche Teilnahme am vorhergehenden Prüfungsteil sowie ein weiteres Jahr Berufspraxis


Lehrmaterialien

44 Lehrbriefe, Begleitmaterialien. 15 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 12 Stunden


Begleitunterricht

ein Einführungsseminar (6 Std), drei Begleitseminare (je 8 Std), ein Vorbereitungsseminar (12 Std), zwei Vorbereitungsseminare (je 40 Std)


Besonderheiten

  • Präsenzveranstaltungen