Internetbasierte Aktualisie...

Internetbasierte Aktualisierung der Fachkunde Strahlenschutz nach Röntgenverordnung

Fernhochschule A1-med Prof. Oestmann

54%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule A1-med Prof. Oestmann angeboten.

Der Studiengang Internetbasierte Aktualisierung der Fachkunde Strahlenschutz nach Röntgenverordnung wird angeboten von A1-med Prof. Oestmann und hat folgendes Lehrgangsziel: Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz nach Röntgenverordnung.


Abschluss

institutsinterne Prüfung
Institutsinterner Abschluss


Kosten

Gesamt: 150 €
Lehrgangskosten: 150 €


Zeitaufwand

711 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 1 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 7-11 Stunden


Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz nach Röntgenverordnung


Lehrinhalte

  • Dosisgrößen
  • Dosimetrie
  • Strahlenbiologie
  • Grundlagen des Strahlenschutzes
  • Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz
  • Neue Röntgenverordnung
  • Ärztliche Stellen
  • Neuerungen der Röntgentechnik
  • Bildqualität


Teilnahmevorraussetzungen

Hochschulstudium im medizinischen Bereich oder Berufsausbildung im medizinisch-technischen Bereich - Internet-Zugang - PC-Anwenderkenntnisse


Prüfungsvorraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung


Lehrmaterialien

Lerneinheiten online, die je nach Zielgruppe in 7 -11 Stunden bearbeitet werden. 0 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 7-11 Stunden


Begleitunterricht

je nach Zielgruppe 1-7 Stunden