Emergency Management - Schn...

Emergency Management - Schnittstelle Notaufnahme

Fernhochschule CEKIB - Klinikum Nürnberg - Centrum für Kommunikation Information Bildung

50%
Weiterempfehlung

Kannst Du diesen Studiengang weiterempfehlen? Ja Nein


Lehrgangsprofil

Dieser Fernunterricht wird an der Fernhochschule CEKIB - Klinikum Nürnberg - Centrum für Kommunikation Information Bildung angeboten.

Der Studiengang Emergency Management - Schnittstelle Notaufnahme wird angeboten von CEKIB - Klinikum Nürnberg - Centrum für Kommunikation Information Bildung und hat folgendes Lehrgangsziel: Vertiefung von Fachwissen, Erkennen von strukturellen Zusammenhängen und Förderung von Kommunikations-Kompetenz für Ärtze, Pflegende und Rettungsassistenten in Notaufnahmen, Ambulanzen oder Rettungsstellen.


Abschluss

keine Prüfung
Ohne Abschluss


Dauer

3 Monate


Kosten

Gesamt: 630 €
Lehrgangskosten: 630 €


Zeitaufwand

5 Stunden / Woche
Zeitumfang Begleitunterricht: 16 Stunden
Zeitumfang Lehrmaterial: 76 Stunden


Lehrgangsziel

Vertiefung von Fachwissen, Erkennen von strukturellen Zusammenhängen und Förderung von Kommunikations-Kompetenz für Ärtze, Pflegende und Rettungsassistenten in Notaufnahmen, Ambulanzen oder Rettungsstellen


Lehrinhalte

  • Gesundheitspolitik und -ökonomie
  • Notfallversorgung in Deutschland
  • Notaufnahme und klinische Notfallmedizin
  • Herausforderungen der Erstversorgung
  • Krisenintervention und Konfliktmanagement
  • Besonders beachtenswerte Klienten
  • Haftungs- und strafrechtliche Besonderheiten
  • Notaufnahmen im Fokus von Qualitäts- und Riskmanagement
  • Kommunikation und Kooperation im Team
  • Fit im Kontakt mit den Kunden
  • Moderne Triage in der Notaufnahme


Teilnahmevorraussetzungen

abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium sowie mind. 6 Monate Berufserfahrung in Notfallversorgung oder Rettungsdienst technische Voraussetzung: Internet-Zugang falls Teilnahme an der Kommunikationsplattform gewünscht ist


Prüfungsvorraussetzungen

entfällt


Lehrmaterialien

11 Lehrbriefe. 3 Monate Lehrgangsdauer, wöchentlicher Lernaufwand: 5 Stunden


Begleitunterricht

2 Präsenztage


Besonderheiten

  • Präsenzveranstaltungen